Sitemap

„Das Prinzip Hoffnung“

„Das Prinzip Hoffnung“

Tatort-Dreh mit Ulrich Tukur vor der Weißfrauen Diakoniekirche Felix Murot, oft ein Wanderer zwischen den Welten, weiß, wer das nächste Mordopfer sein wird. Der LKA-Ermittler im hr-Tatort versucht deshalb zu warnen: „Behalten Sie ihn über Nacht hier“...

Arbeit finanzieren, nicht Arbeitslosigkeit!

Teilhabechancengesetz schafft neue Jobs für Langzeiterwerbslose Arbeiten zu gehen, nach vielen Gelegenheitsjobs oder längerer Zeit Daheim: Das ist das Ziel des Paragrafen 16i SGB II „Teilhabe am Arbeitsmarkt“. Was sperrig klingt, bietet Frauen und M...

Cookie Richtlinien

About this cookie policy Diese Cookie-Richtlinie erklärt, was Cookies sind und wie wir sie verwenden. Sie sollten diese Richtlinie lesen, um zu verstehen, was Cookies sind, wie wir sie verwenden, welche Arten von Cookies wir verwenden, d.h. welche ...

Datenschutz

Datenschutzerklärung des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt und Offenbach, Fachbereich II Diakonisches Werk für Frankfurt und Offenbach I. Allgemeines Der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach, Fachbereich II Diakonisches W...
Diakonie Frankfurt und Offenbach

Diakonie Frankfurt und Offenbach

Die Diakonie Frankfurt und Offenbach In Frankfurt und Offenbach wohnen Menschen aus fast allen Nationen der Welt – sie formen eine vielfältige internationale und multikulturelle Gesellschaft mit all ihren Chancen und Herausforderungen. Sowohl in de...
Organisation

Organisation

Moderne Diakonie in der Großstadt – das bedeutet, Menschen gezielt zu begleiten und passende Angebote für sie vorzuhalten. Ein nach den Grundsätzen der Kirchlichen Haushaltsordnung aufgestellter Haushaltsplan bildet die Basis für den finanziellen Rahme...
Arbeitsbereiche

Arbeitsbereiche

Die Diakonie Frankfurt und Offenbach bietet vielfältige Unterstützungs- und Beratungsangebote für Frauen, Männer und Familien in unterschiedlichsten Lebenssituationen und leistet zeitgemäßen Dienst am Nächsten, ob mit  Angeboten für Wohnungslose, Migrant*...
Arbeitsbereich Flucht und Integration

Arbeitsbereich Flucht und Integration

Das Thema Flucht steht seit 2015 im Fokus von Politik und Öffentlichkeit. Fast eine Million Menschen kamen in diesem Jahr als Flüchtlinge nach Deutschland, einige Tausend davon nach Frankfurt. Gesellschaftliche Teilhabe fördern Im Herbst 2015 üb...
Arbeitsbereich Kirchliche Dienste am Flughafen

Arbeitsbereich Kirchliche Dienste am Flughafen

Frankfurt Airport – das Tor zur Welt. Über 1.000 Maschinen starten und landen hier täglich, knapp 70 Millionen Passagiere bevölkern jedes Jahr die schier unendlichen Hallen und Gänge: Urlauber, Geschäftsleute, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für Flü...
Arbeitsbereich Seelsorge

Arbeitsbereich Seelsorge

Wo Menschen von Unglück oder Krisen betroffen sind, ist die Seele gefährdet. Dann braucht es Zeit, sich zu orientieren, Halt zu finden, neuen Mut zu schöpfen. Und einen Menschen, der um die Verunsicherung weiß, zuhört, sortiert und hilft, die Sorgen ausz...
Integrationshilfen

Integrationshilfen

Auf dem Weg zur Inklusion. Menschen mit Behinderung nehmen am gesellschaftlichen Leben teil. Sie bringen vielfältige Kompetenzen und Fähigkeiten mit und bereichern das Zusammenleben. „Selbstständig leben – Wertschätzung erfahren“: Unter diesem Leitsatz ...
Tageseinrichtungen für Kinder

Tageseinrichtungen für Kinder

Der Arbeitsbereich Tageseinrichtungen für Kinder ist zuständig für die Steuerung der Einrichtungen in pädagogischer, personeller und wirtschaftlicher Hinsicht. Dazu gehören die Implementierung, Überprüfung, Weiterentwicklung pädagogischer Konzepte, Leitung...
Arbeitsbereich Fachberatung und Qualitätsmanagement für gemeindliche Kitas

Arbeitsbereich Fachberatung und Qualitätsmanagement für gemeindliche Kitas

Die Fachberatung berät Träger und Leitungen von gemeindlichen Kindertagesstätten zu pädagogischen, personellen, baulichen und juristischen Themen unter Einbeziehung der jeweils zuständigen Stellen des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt und Offe...
Diakonische Dienste

Diakonische Dienste

Arbeitsbereich Diakonische Dienste Frankfurt ist vielfältig. Hier leben Menschen verschiedener Generationen, Herkunft und Nationalität: Kinder und Senioren, Familien und Singles. Das bereichert, bringt aber gleichzeitig unterschiedliche Bedürfnisse, He...
Gesundheit und Pflege

Gesundheit und Pflege

Das Gefühl, nicht allein zu sein, ist wichtig. Gerade in Situationen, die Kraft erfordern. Unterstützung erfahren, zu einer guten Gemeinschaft gehören und dennoch selbstbestimmt leben – das ist der Schlüssel, um auch Krisen zu bewältigen. Mit differenzierten Betreu...
Weißfrauen Diakoniekirche

Weißfrauen Diakoniekirche

Ins Gespräch kommen und Gesellschaft aktiv mitgestalten Der Boden wirkt brüchig. Größere und kleinere Natursteinstücke, eckigere und rundere grenzen aneinander, wie es 1956, beim Bau der Weißfrauen Diakoniekirche, modern war. Das passt gut zum Konze...
Kreuzweg

Kreuzweg

Einladung zu vier Mittagsgebeten in der Weißfrauen Diakoniekirche während der Passionszeit! Der Kreuzweg bezieht sich auf das Leiden und Sterben Jesu in Jerusalem. Welche Bezüge gibt es zum heutigen Leben und Leiden? Dieser Frage widmen sich vier Mi...
Veranstaltungs-Location

Veranstaltungs-Location

Weißfrauen Diakoniekirche – Raumangebot Die Weißfrauen Diakoniekirche öffnet sich auch für Gruppen außerhalb der Diakonie. Der eindrucksvolle hohe Kirchenraum aus den 1950er-Jahren kann für Tagungen und Veranstaltungen genutzt werden, aber auch für Prä...
Geschichte Weißfrauen Diakoniekirche

Geschichte Weißfrauen Diakoniekirche

Weißfrauen Diakoniekirche – die Historie Am Rande der Altstadt, nahe beim heutigen Hotel „Frankfurter Hof“, stand einst das Weißfrauenkloster. Die Ordensfrauen trugen weiße Kleider, die sie auch nachts nicht ablegten, wenn sie sich mit einem Wolltuch...
Archiv

Archiv

Das Archiv bietet einen Rückblick auf vergangene Ausstellungen und Veranstaltungen in der Weißfrauen Diakoniekirche.
Ausstellung BLACK ICE / WHITE SEA

Ausstellung BLACK ICE / WHITE SEA

In ihrer Arbeit setzt sich Nathalie Grenzhaeuser immer wieder neu mit Umbruchsituationen auseinander. In den vergangenen Jahren hat sie zu verschiedenen thematischen Schwerpunkten vor allem Arbeiten in der Arktis und in Kuba realisiert. https://vimeo.com/499641298 Vor...
Die Zerstörung des Paradies - Baumes

Die Zerstörung des Paradies - Baumes

Für die Weißfrauen Diakoniekirche schuf Kathi Kæppel eine begehbare Licht-Installation.  Bilder des Kunstwerks „Der einsame Baum“ vermitteln einen Eindruck davon, wie der Ausstellungsort und die hängenden Exponate aus Zeichnungen, Licht und Klang mi...
"EINZIGARTIG. Die allmähliche Fassade einer Form"

"EINZIGARTIG. Die allmähliche Fassade einer Form"

Eine Installation der Künstlerin Martina Wolf mit dem Titel „EINZIGARTIG. Die allmähliche Fassade einer Form“  war bis 4. August 2018 in der Weißfrauen Diakoniekirche zu sehen. Eröffnet wurde die Ausstellung am 18. Mai durch Kurator der Weißfrauen Diakoniek...
Amor Fati

Amor Fati

Amor Fati Bildhauer Andreas Rohrbach zeigt neue Arbeiten in der Weißfrauen Diakoniekirche „Amor Fati“ – die Liebe zum Schicksal oder zum Unausweichlichen – wählte der Bildhauer Andreas Rohrbach als Titel für seine Ausstellung in der Weißfrauen...
„No nymphs in polar regions“

„No nymphs in polar regions“

Die Weißfrauen Diakoniekirche zeigte vom 5. Oktober bis 17. November neue Arbeiten von Monika Romstein. Eröffnet wurde die Ausstellung „No nymphs in polar regions“ am Donnerstag, 4. Oktober 2018 um 19 Uhr. Es sprachen Kurator Thomas Kober und Zylvia ...
one another - Videoinstallation

one another - Videoinstallation

Videoinstallation von Gunter Deller vom 19. März bis 27. April 2018 Der Video- und Filmemacher Gunter Deller realisierte im großen Kirchenraum der Weißfrauen Diakoniekirche eine aufwendige Videoinstallation. Mit dem Kunstwerk „one another“, das vo...
Franz Bieberkopf

Franz Bieberkopf

Die Ausstellung von Günter Zehetner wird am 16. Mai eröffnet und ist bis 29. Juni 2019 in der Weißfrauen Diakoniekirche zu sehen. Der Filmkünstler Günter Zehetner liest Döblin vor laufender Kamera Er las in der Badewanne und auf dem Sofa, auf dem H...
Ausstellung Diaikone

Ausstellung Diaikone

Bettina Sellmann | René Luckhardt Eröffnung: Donnerstag, den 8. Februar 2018 um 18 Uhr Es sprechen: Dr. Andreas L. Hofbauer, Philosoph und Thomas Kober, Kurator Ausstellungsdauer: 9. Februar bis 9. März 2018 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von...
Danke an ein großartiges Team

Danke an ein großartiges Team

Sie strahlen: Frauen und Männer aus 25 Nationen, die am 24. Dezember in lila Westen mit der Aufschrift „Lange Nacht am Heiligen Abend“ geschlüpft sind. Kurz vor ihrem Einsatz stehen sie auf den Altarstufen der Weißfrauen Diakoniekirche im Frankfurter Bahnho...
A shadow of your smile

A shadow of your smile

Ausstellung der Künstlerin Corinna Mayer in der Weißfrauen Diakoniekirche Arbeiten der Künstlerin Corinna Mayer waren vom 28. Juli bis zum 10.September 2017 in einer großen Einzelausstellung mit dem Titel „A shadow of your smile“ in der Weißfrauen Diakonie...
Leergut Luxus Ökonomie Frankfurt

Leergut Luxus Ökonomie Frankfurt

Die Ausstellung des Künstlers Holger Wüst war vom 29.09. bis zum 10.11.2017 in der Weißfrauen Diakoniekirche zu sehen „Ein Einkaufswagen erwacht zum Leben. Einen darüber geworfenen Bettbezug zieren Eulen in kindlicher Ästhetik. Er wiegt auf und ab...
Ausstellung "NUMA- das Sumpfland"

Ausstellung "NUMA- das Sumpfland"

Installation von Yasuaki Kitagawa vom 5. Mai bis zum 30. Juni 2017 in der Weißfrauen Diakoniekirche Der Künstler Yasuaki Kitagawa zeigte in der Weißfrauen Diakoniekirche vom 5. Mai bis zum 30. Juni 2017 eine große Bodeninstallation. Eröffnet wurd...
SCHMERZ - Passion in der Weißfrauen Diakoniekirche

SCHMERZ - Passion in der Weißfrauen Diakoniekirche

Vier Mittagsgebete mit Orgelstück und Karfreitags-Gottesdienst mit Vokalmusik Unter dem Motto SCHMERZ lädt die Weißfrauen Diakoniekirche, Weser-/ Ecke Gutleutstraße, in der Passionszeit zu vier Mittagsgebeten mit Orgelstück ein. Beginn ist um 12 Uhr,...
Lange Nacht am Heiligen Abend in der Weißfrauen Diakoniekirche

Lange Nacht am Heiligen Abend in der Weißfrauen Diakoniekirche

Diakoniegottesdienst, Weihnachtsessen, Musik, Film und Kunst sowie offene Kirche bis zum Morgen des ersten Weihnachtstages Zu einer „Langen Nacht am Heiligen Abend“ lädt die Diakonie Frankfurt auch in diesem Jahr wieder in die Weißfrauen Diakoniekirche, Weser...
Advent 2016

Advent 2016

Vier Mittagsgebete mit Orgelstück um 12 Uhr (30 Minuten) in der Weißfrauen-Diakoniekirche Bahnhofsviertel, Gutleut Ecke Weserstraße mit anschließender SamowarBar Freitag, den 02. Dezember Pfarrer Dr. Gunter Volz Freitag, den 09....
Ausstellung "Die Versuchung des Heiligen Antonius"

Ausstellung "Die Versuchung des Heiligen Antonius"

Installation von Sabine Kuehnle vom 7. Oktober bis zum 18. November 2016 in der Weißfrauen Diakoniekirche/ Eröffnung am 6. Oktober um 19 Uhr Die Künstlerin Sabine Kuehnle zeigt in der Weißfrauen Diakoniekirche, Weserstraße/ Ecke Gutleutstraße, vom 7...
Ausstellung Malverwandschaften

Ausstellung Malverwandschaften

Ausstellung vom 29. Juli bis zum 2. September 2016/ Eröffnung am 28. Juli 2016 um 19 Uhr Sarah Schoderer und Xue Liu präsentieren vom 29. Juli bis zum 2. September 2016 ihre Arbeiten in der Weißfrauen Diakoniekirche, Weserstraße Ecke Gutleutstraße. In d...
Axel Geis Ausstellung

Axel Geis Ausstellung

Figuren, die wie etwas Fremdes aus der Farbe wachsen, dieser eigenwilligen Anmischung aus Grau-Braun-Weiß-Eis: das ist das Allgemeine, was man zur Malerei sagen kann, das auch für seine Bilder-Welten hier an Ort und Stelle gilt. Doch hier, an Ort u...
Ausstellung Urs Breitenstein: „Die Temperatur der Wörter“

Ausstellung Urs Breitenstein: „Die Temperatur der Wörter“

3. Juni bis 15. Juli 2016, Weißfrauen Diakoniekirche Urs Breitenstein zeigt eine situationsbezogene Fotoinstallation. Zu sehen sind acht großformatige Folien mit Schwarzweiß-Fotografien, die auf die Heizkörper des Kirchenraums geklebt sind. „Man könnt...
Frau im Spiegel

Frau im Spiegel

Helfen Sie uns, obdachlose Frauen zu unterstützen!
Frühstart LEBEN

Frühstart LEBEN

Frühförderung für Früh- und Risikoneugeborene und ihre Familien in Sofia Familien, die ein Kind erwarten, sind voller Vorfreude und neuer Lebenspläne. Die Freude auf den Nachwuchs ist groß. Wird das Kind mit einer Behinderung geboren oder bedarf eine F...
Helden Kampagne

Helden Kampagne

In den Krabbelstuben, Kindertagesstätten und Horten der Diakonie darf jeder ein Held sein! Doch kleine Helden brauchen große Vorbilder: Menschen, die Kinder stark machen. Doch qualifizierte Betreuung geht nur mit einem starken Team. Werden Sie Teil d...
Helden Kampagne

Helden Kampagne

In den Krabbelstuben, Kindertagesstätten und Horten der Diakonie darf jeder ein Held sein! Täglich etwas Neues entdecken, die Herausforderungen des Alltags meistern, am Leben teilhaben und die Freude daran mit anderen teilen: Das alles zeichnet kleine u...
Helden Kampagne

Helden Kampagne

Kleine Helden brauchen große Vorbilder In unseren Tageseinrichtungen für Kinder sind nicht nur die Kleinen die Helden. Denn qualifizierte Betreuung geht nur mit einem starken Team. Werden Sie Teil dieses Teams und informieren Sie sich über die vielfältigen Kar...
Help The Oma

Help The Oma

Wir brauchen Sie! Ehrenamt bei der Diakonie Frankfurt.
Müllerin Winterreise

Müllerin Winterreise

„Wir sind Bettler, das ist wahr…“ Kunstprojekt zum Reformationsjubiläum am 22.1.2017 mit Eva Mattes, Leslie Malton, Felix von Manteuffel und anderen. „Wir sind Bettler, das ist wahr…“ - Luthers letzte Aufzeichnung an seinem Todestag, 18. Februar ...
Geschichte

Geschichte

Solidarität und Demokratie Die Diakonie der Evangelischen Kirche in Frankfurt am Main ist über 100 Jahre alt Die Lage in Frankfurt um 1910 ist für die Stadtbevölkerung prekär Frankfurt am Main 1910: Für einen Großteil der Einwohner ist die Lage p...
Evangelische TelefonSeelsorge

Evangelische TelefonSeelsorge

Die Evangelische TelefonSeelsorge Auch in Zeiten von Corona für Sie da - rund um die Uhr und kostenfrei Angst um den Job und die eigene Existenz. Sorgen um die Gesundheit von Eltern und Großeltern. Einsamkeit, wenn soziale Kontakte fehlen. Familien, d...

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Wichtige Infos zum Corona-Virus von der hessischen Landesregierung vom 23. März 2020   2020-03-23_HSMI_Leitlinien_zur_Beschraenkung_sozialer_Kontakte_deutsch 2020-03-23_HSMI_Leitlinien_zur_Beschraenkung_sozialer_Kontakte_deutsch__leichte_sprache ...
Engagement

Engagement

Engagiert für Menschen! Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren? Sie wollen ihre Stärken einbringen und Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen unterstützen? Die Angebote und Einrichtungen des Diakonischen Werks für Frankfurt und Offenbach biet...
„Samt & Sonders“ Secondhand-Boutique

„Samt & Sonders“ Secondhand-Boutique

Verstärken Sie das Team von „Samt & Sonders“! Interessieren Sie sich für Mode und Menschen und haben Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren? Dann verstärken Sie unser nettes Team im Verkauf und bei der Spendenannahme in der Secondhand-Boutique „Samt ...
Bahnhofsmission

Bahnhofsmission

Engagieren Sie sich in der Ökumenischen Bahnhofsmission! Die Bahnhofsmission unterstützt Menschen, die in Not geraten sind, die Hilfe brauchen, nicht weiter wissen oder ein Gespräch suchen. Am Gleis 1a im Frankfurter Hauptbahnhof ist die Tür immer off...
Kids on Tour

Kids on Tour

Ehrenamtliche gesucht! Manchmal können Eltern oder Großeltern nicht mit auf Reisen gehen. In diesem Fall begleiten pädagogisch geschulte Miterbeiter*innen der Bahnhofsmission alleinreisende Kinder und ermöglichen ihnen eine sichere Reisebetreuung wäh...
BIAzza-NordWest

BIAzza-NordWest

Engagieren Sie sich bei BIAzza-NordWest! Sind Sie kontaktfreudig, offen und gern in Gesellschaft? Sie möchten für Menschen in der Nordweststadt aktiv werden? Dann sind Sie bei BIAzza-NordWest genau richtig! BIAzza-NordWest steht für Begegnung, Beratung un...
BrentanoKlub

BrentanoKlub

Engagieren Sie sich im BrentanoKlub im Frankfurter Westend! Der BrentanoKlub ist ein Ort der Aktivität und Begegnung für ältere Menschen. Ein breit gefächertes wöchentliches Kursprogramm und Sonderveranstaltungen bieten Seniorinnen und Senioren die ...
Bundesfreiwilligen Dienst

Bundesfreiwilligen Dienst

Engagieren Sie sich im Betreuungsdienst der Diakoniestation! Alte, kranke und pflegebedürftige Menschen sind nicht auf sich alleine gestellt – Mitarbeiter/innen der Evangelischen Hauskrankenpflege beraten, betreuen und begleiten sie in ihrem Zuhause. Si...
Flucht und Integration

Flucht und Integration

Engagieren Sie sich für geflüchtete Familien! Ehrenamtliches Engagement ist in allen unseren Einrichtungen herzlich willkommen. Unsere Unterkünfte befinden sich in den Stadtteilen Bonames, Berkersheim, Niederrad und Goldstein. Darüber hinaus gibt es ...
Kifaz Innenstadt

Kifaz Innenstadt

Engagieren Sie sich im Kinder- und Familienzentrum Innenstadt! Im Kinder- und Familienzentrum Innenstadt spielen und lernen 63 Mädchen und Jungen im Alter zwischen drei und zwölf Jahren. Ihre Lebenssituationen sind sehr vielfältig. Damit alle Kinder gl...
LEBENSWEISEN

LEBENSWEISEN

Engagieren Sie sich für Menschen mit Behinderung! Die Kontaktstelle LEBENSWEISEN fördert die gesellschaftliche Teilhabe 
Notfall-Seelsorge

Notfall-Seelsorge

Engagieren Sie sich in der Notfallseelsorge! Erste Hilfe für die Seele Menschen, die ein schweres Unglück erleben, brauchen Beistand. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Notfallseelsorge in Frankfurt betreuen unverletzt Beteiligte und Angehörige be...
Sozialdienst Flughafen

Sozialdienst Flughafen

Engagieren Sie sich beim Sozialdienst am Flughafen! Am Flughafen in Frankfurt kommen täglich im Schnitt rund 150.000 Menschen an. Wenn ihre Reise aus irgendeinem Grund nicht weitergeht, berät und hilft der Kirchliche Sozialdienst am Flughafen. Die M...
Telefon-Seelsorge

Telefon-Seelsorge

Engagieren Sie sich in der TelefonSeelsorge! Menschen in Krisen sind nicht allein: Rund um die Uhr bietet ihnen die Evangelische TelefonSeelsorge Frankfurt ein offenes Ohr. Wer trauert, an Suizid denkt oder Probleme in Schule, Familie oder Beruf zu...
WESER 5 Diakoniezentrum

WESER 5 Diakoniezentrum

Engagieren Sie sich für Wohnungslose! Das WESER5 Diakoniezentrum bietet wohnungslosen Menschen mitten im Frankfurter Bahnhofsviertel 
Deutschstunde

Deutschstunde

Deutsch vermitteln Ihr Engagement im WESER5 Diakoniezentrum Manche Besucherinnen und Besucher von WESER5 leben erst seit kurzem in Deutschland. Eine große Hürde bei der Integration in den Alltag und in das Berufsleben sind fehlende Deutschkenntnisse. Dur...
Ehrenamtliche Dolmetscher*innen gesucht!

Ehrenamtliche Dolmetscher*innen gesucht!

Helfen Sie mit, Sprachbarrieren zu überwinden! An die Soziale Beratungsstelle des WESER5 Diakoniezentrums können sich wohnungslose oder in prekären Wohnverhältnissen lebende Männer wenden, unabhängig von Herkunft oder Religionszugehörigkeit. Oftmal...
Gemeinsam erleben

Gemeinsam erleben

Ihr Engagement im WESER5 Diakoniezentrum Menschen, die lange weder eine Wohnung noch einen Arbeitsplatz hatten, verlieren den Anschluss an den Alltag. Indem Sie gemeinsame Aktivitäten organisieren, geben Sie ihnen ein Stück Normalität zurück, fördern ihre...
Gemeinschaft wagen!

Gemeinschaft wagen!

Engagieren Sie sich in der Initiative gegen Einsamkeit! Wenn die Tage einander so sehr gleichen, dass sie nicht mehr unterscheidbar sind, fällt es schwer, sich zu orientieren. Das Berufsleben ist vorbei, Freunde sind gestorben, der Ehepartner lebt ...
Spenden

Spenden

Helfen Sie mit! Ihre Spende kommt den Menschen zugute, die unsere Hilfe benötigen! Diakonische Arbeit braucht Unterstützung! Trotz wirtschaftlicher Hochkonjunktur gibt es in Deutschland immer mehr Menschen, die H...
Kinder & Familie

Kinder & Familie

Informieren Sie sich hier über die evangelischen Einrichtungen – und melden Sie Ihr Kind an:
Frühförderung „SICHTWEISEN“

Frühförderung „SICHTWEISEN“

SICHTWEISEN Frühförderung für Kinder mit Blindheit und Sehbehinderung Wenn bei einem Kind eine Sehbehinderung oder Blindheit festgestellt worden ist, entstehen meist Verunsicherung und viele Fragen bei den Eltern: „Wie geht es weiter? Wie wird sich...
Frühförderung in Coronazeiten

Frühförderung in Coronazeiten

SICHTWEISEN - Frühförderung für Kinder mit Blindheit und Sehbehinderung in Coronazeiten: Insgesamt zwölf Frauen arbeiten in der Frühförderstelle des Diakonischen Werkes für Frankfurt und Offenbach. Sie fördern Kinder mit Blindheit und Sehbehinderung vom Säu...
Fühlbücher für Kinder mit Blindheit

Fühlbücher für Kinder mit Blindheit

Wie fühlt sich ein Fell, ein Kronkorken, ein Kirschkern, ein Luftballon an? Wo ist der Schlüsselbund versteckt? Was macht die Wäscheklammer im Putztuch? Wenn Alltagsgegenstände lebendig werden Im Rahmen der Frühförderung hat Diakoniemitabeiterin Annet...
Frühförderung MOBIL

Frühförderung MOBIL

Machen Sie sich Sorgen über die Entwicklungsschritte Ihres Kindes? Hat der Kinderarzt Ihnen empfohlen, sich an eine Frühförderstelle zu wenden? Ist Ihr Kind zu früh geboren oder wurde bei ihm eine Behinderung oder Entwicklungsverzögerung festgestellt? In a...
Kinder- und Familienzentrum

Kinder- und Familienzentrum

Die Kinder- und Familienzentren der Diakonie bieten einen besonderen Treffpunkt für Familien im Stadtteil.  Sie laden ein zum Lernen, Spielen, Entdecken und Kontakte knüpfen. Ob kreative Angebote für die Kleinsten oder Tipps zur Gesundheit und Erziehung für...
KiFaZ Goldstein

KiFaZ Goldstein

Das Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) Goldstein ist mit seinen Bildungs-, Beratungs- und Freizeitangeboten die Anlaufstelle für Familien im Stadtteil.  Zum Kinder- und Familienzentrum gehört eine Kindertageseinrichtung für Kinder im Alter von 0-6 Jah...
KiFaZ Innenstadt

KiFaZ Innenstadt

Das Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) ist ein Ort für alle Familien in der Innenstadt. Im Haus an der Bleichstraße spielen und lernen 63 Mädchen und Jungen im Alter zwischen drei und zwölf Jahren. Ihre Spielfläche öffnet sich direkt in den Spielplatz an de...
Kinderkrankenpflege

Kinderkrankenpflege

Die Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen der Mobilen Kinderkrankenpflege pflegen und betreuen schwerstkranke, behinderte und sterbende Kinder und deren Familien im häuslichen Umfeld, in Kindergärten und Schulen. Sie beraten und unterstützen Eltern im...
Historie

Historie

Geschichte der Mobilen Kinderkrankenpflege 1979: Gründung der Einrichtung durch die Kinderkrankenschwester Mechthild Olbricht mit finanzieller Unterstützung der Stadt Frankfurt am Main. Dieser ambulante Kinderkrankenpflegedienst war einer der e...
Team und Patienten

Team und Patienten

Team und Patient*innen der Mobilen Kinderkrankenpflege Die Mobile Kinderkrankenpflege besteht aus einem kleinen Team von fünf examinierten Fachkräften, darunter examinierte Kinderkrankenschwestern und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen. Eine K...
Unser Angebot

Unser Angebot

Leistungen der Mobilen Kinderkrankenpflege Sie profitieren bei der Mobilen Kinderkrankenpflege von einem kurzen, krankheitsbildbezogenen Pflegeeinsatz z.B. bei: Diabetes Verbandswechsel bei Stomas, Verbrühungen, Decubitus, Zentralen Venenkatheter ...
Kindertagespflege

Kindertagespflege

Die Kindertagespflege ist ein Angebot von qualifizierten Tagesmüttern oder -vätern, die Kinder im eigenen Zuhause, im Haushalt der Eltern oder in angemieteten Räumen betreuen. Der familienähnliche, überschaubare Rahmen soll die Voraussetzung für eine ...
Tageseinrichtungen für Kinder in Frankfurt und Offenbach

Tageseinrichtungen für Kinder in Frankfurt und Offenbach

AKTUELLER HINWEIS Die Kinderbetreuung in Frankfurt  und Offenbach findet wieder im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen und unter Beachtung des geltenden Hygienekonzepts statt. Die Einschränkung der Öffnungszeiten auf grundsätzlich sieben Stunden ist...
Tageseinrichtungen für Kinder in Frankfurter Stadtteilen

Tageseinrichtungen für Kinder in Frankfurter Stadtteilen

In den Krabbelstuben, Kitas, Horten und in den Kinder- und Familienzentren der Diakonie Frankfurt und Offenbach sind Kinder von vier Monaten bis zwölf Jahren herzlich willkommen! Pädagogisch betreut die Welt erforschen, spielerisch die eigenen Stärken en...
Gemeindliche Kindertageseinrichtungen - Frankfurt Stadtteile

Gemeindliche Kindertageseinrichtungen - Frankfurt Stadtteile

Bunt und vielfältig sind die vielen evangelischen Kindertageseinrichtungen in Frankfurt. Sie sind offen für Kinder und Eltern aus den verschiedensten Kulturkreisen und Religionen. Alle Kinder sind willkommen und werden angenommen, wie sie sind. Pädagogisches Pr...
Diakonie Kinder-Tageseinrichtungen in Offenbach

Diakonie Kinder-Tageseinrichtungen in Offenbach

Elf Kindertageseinrichtungen betreibt das Diakonische Werk für Frankfurt und Offenbach im Stadtgebiet von Offenbach am Main. Erfahren Sie mehr über die Arbeit und Konzeption der einzelnen Kitas und über die Anmeldung Ihres Kindes.
Helden suchen Helden

Helden suchen Helden

In den Kinder-Tageseinrichtungen der Diakonie sind nicht nur die Kleinen die Helden. Denn qualifizierte Betreuung geht nur mit einem starken Team. Werden Sie Teil dieses Teams und informieren Sie sich über die vielfältigen Karriere- und Fortbildungsmöglichkeiten - ...
KITA NEWS

KITA NEWS

Einfallsreiche Ideen, tolle Aktionen, Tipps, spannende Kita-Themen und noch viel mehr bieten die KITA NEWS. Rund alle sechs Wochen zeigt der kreative Vierseiter, was in den Kindertagesstätten der Diakonie und der Evangelischen Kirchengemeinden so alles ...
Frankfurter Familienmesse Online!

Frankfurter Familienmesse Online!

Zum zweiten Mal präsentiert sich die Frankfurter Familienmesse mit vielfältigen Angeboten für die ganze Familie online. Über 70 Austeller*innen stellen sich und ihre Angebotspalette auf dem digitalen Rundgang vor. Freizeittipps, Beratungsangebote ode...
Vielfalt stärken - Vielfalt leben: Inklusion von Anfang an

Vielfalt stärken - Vielfalt leben: Inklusion von Anfang an

Qualifizierungsprojekt startet in die 5. Runde Acht Frankfurter Krabbelstuben beteiligten sich 2020 am Projekt „Vielfalt stärken-Vielfalt leben“. Sie nahmen Kinder unter drei Jahren mit Handicap auf, Expertinnen aus dem Inklusionsteam des Diakonischen Werk...
Beratungsstelle für Mütter-Kuren sowie Mutter-/Vater-Kind-Kuren

Beratungsstelle für Mütter-Kuren sowie Mutter-/Vater-Kind-Kuren

Mütter und Väter sind manchmal erschöpft. Sie müssen raus aus dem Alltag und Kraft tanken. Sei es, weil sie tagtäglich Kind und Beruf meistern, jemanden pflegen oder einfach eine Auszeit für sich selbst und ihr Kind brauchen. Beratung und Hilfe bei d...
Kids on Tour

Kids on Tour

Manchmal können Eltern oder Großeltern nicht mit auf Reisen gehen. In diesem Fall begleiten pädagogisch geschulte Miterbeiter*innen der Bahnhofmission alleinreisende Kinder und bieten ihnen eine sichere Reisebetreuung während der Bahnfahrt. Gem...
Frauen & Männer

Frauen & Männer

Wir machen uns für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern in allen Lebensbereichen stark. Unterschiedlichen Stärken und Bedürfnissen von Frauen und Männern geben wir Raum. Hier finden Sie Einrichtungen speziell für Frauen oder Männer.
Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung in Frankfurt - Beratungsstelle für Frauen im Zentrum Frauen

Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung in Frankfurt - Beratungsstelle für Frauen im Zentrum Frauen

Ein umfangreiches Beratungsangebot rund um Empfängnisverhütung, Schwangerschaft und Geburt sowie in Fragen der Familien- und Lebensplanung bietet die Schwangerenberatung und Schwangerschaftskonfliktberatung der Beratungsstelle für Frauen am Frankfurter Zo...
Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung Offenbach

Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung Offenbach

Mit einer Schwangerschaft stellen sich meist viele Fragen: Wo erhalte ich Hilfe? Kann ich die Verantwortung für ein Kind überhaupt übernehmen? Gibt es finanzielle Unterstützung? Die Schwangerenberatung und Schwangerschaftskonfliktberatung der Diakonie bie...
Zentrum für Frauen

Zentrum für Frauen

Frauen in unterschiedlichsten Notlagen und Krisensituationen erhalten im Zentrum für Frauen Beratung, Unterstützung, finanzielle Hilfe oder vorübergehende Wohnmöglichkeiten. Frauen, die auf der Straße leben, alkoholabhängig sind, Gewalt erfahren oder ...
17-Ost Tagestreff für Frauen

17-Ost Tagestreff für Frauen

Ins Gespräch kommen, kochen, duschen, Wäsche waschen oder einfach nur ausruhen – der Tagestreff 17-Ost bietet allen Frauen eine Anlaufstelle und die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen Kraft zu tanken und sich auszutauschen. Café und Programm Im C...
Beratungsstelle für Frauen

Beratungsstelle für Frauen

Bei Fragen zu Schwangerschaft, Gewalterfahrungen, Wohnungslosigkeit und in allgemeinen Krisensituationen bietet die Beratungsstelle für Frauen
Lilith - Wohnen für Frauen

Lilith - Wohnen für Frauen

Frauen in prekären Lebenslagen, wohnungslos und mit einem besonderen Unterstützungsbedarf, finden bei Lilith einen Ort, der Schutz, Ruhe, intensive Beratung und Begleitung bietet. Im Übergangswohnhaus kommen Frauen zur Ruhe und entwickeln neue Lebensperspektiven. Si...
Wenn aus Gefühlen Bilder werden

Wenn aus Gefühlen Bilder werden

Bewohnerinnen von „Lilith-Wohnen für Frauen“ fertigen Collagen! Voller Lust ins kalte Wasser springen, mit dem Liebsten tanzen, den Mut des Löwen spüren – alles Bilder, die für sich sprechen und durch die Aussage „Ich möchte einmal mit einem Löwen ...
Tamara-Beratung & Hilfe für Prostituierte

Tamara-Beratung & Hilfe für Prostituierte

Gute Arbeit geht anders. Ansehen, Achtung, Wertschätzung ziehen viele aus ihrem Beruf. Bei Prostituierten ist das nicht so. Ausbeutung, Gewalt und Rechtlosigkeit sind oft mit Sexarbeit verbunden. Tamara, Beratung und Hilfe für Prostituierte, setzt sich d...
WESER5  Diakoniezentrum

WESER5 Diakoniezentrum

Hier finden wohnungslose und obdachlose Menschen Hilfe! In Frankfurt am Main wächst die Zahl der Menschen ohne Wohnung. Etwa 400 - 500 Männer und Frauen sind zurzeit obdachlos. Sie schlafen auf der Straße. Rund 3100 Bürger*innen haben keine eigene Wohn...
Multinationale Informations- und Anlaufstelle für EU-Bürger*innen

Multinationale Informations- und Anlaufstelle für EU-Bürger*innen

Die Multinationale Informations- und Anlaufstelle für neu zugewanderte EU-Bürger*innen (MIA) bietet umfangreiche Beratung und Hilfe für wohnungslose EU-Migrantinnen und -Migranten. Mehrsprachige Beratung Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben se...
WESER5 Diakoniezentrum - Aufsuchende Sozialarbeit am Flughafen

WESER5 Diakoniezentrum - Aufsuchende Sozialarbeit am Flughafen

Die Anzahl wohnungsloser Menschen am Frankfurter Flughafen steigt. Rund 200 Personen ohne festen Wohnsitz halten sich zu unterschiedlichen Zeiten in und um die Terminals auf. Ins Gespräch kommen - Vertrauen aufbauen Die Mitarbeitenden der Aufsuchenden ...
WESER5 Diakoniezentrum Notübernachtung

WESER5 Diakoniezentrum Notübernachtung

Schnelle und unbürokratische Hilfe bei der Überwindung von akuter Obdachlosigkeit bietet die Notübernachtung des WESER5 Diakoniezentrums. Auf Anfrage am Empfang kann das Zimmer sofort für maximal zehn Nächte bezogen werden. Eine Aufnahme ist rund um d...
WESER5 Diakoniezentrum Soziale Beratungsstelle

WESER5 Diakoniezentrum Soziale Beratungsstelle

Wie beantrage ich Geld zum Leben? Wie bekomme ich meine Krankenversicherung zurück? Wo erhalte ich Unterstützung bei finanziellen Problemen? Wie kann ich eine neue Unterkunft finden? Wenn die Probleme erdrückend und aussichtslos erscheinen, ist es wi...
Ehrenamtliche Dolmetscher*innen gesucht!

Ehrenamtliche Dolmetscher*innen gesucht!

Helfen Sie mit, Sprachbarrieren zu überwinden! An die Soziale Beratungsstelle des WESER5 Diakoniezentrums können sich wohnungslose oder in prekären Wohnverhältnissen lebende Männer wenden, unabhängig von Herkunft oder Religionszugehörigkeit. Oftmal...
WESER5 Diakoniezentrum Straßensozialarbeit

WESER5 Diakoniezentrum Straßensozialarbeit

Die Mitarbeitenden der Straßensozialarbeit gehen dorthin, wo wohnungslose und obdachlose Menschen sich aufhalten und leben. Sie suchen Kontakt zu den Menschen, die oft aus Angst oder Unwissenheit bisher kein Hilfsangebot in Anspruch genommen haben. Ansprache ...
WESER5 Diakoniezentrum Tagestreff Weißfrauen

WESER5 Diakoniezentrum Tagestreff Weißfrauen

Aufwärmen, Ausruhen, mit anderen ins Gespräch kommen und etwas warmes Essen. Der WESER5 Tagestreff Weißfrauen im Bahnhofsviertel ist Anlaufstelle für Frauen und Männer ohne Wohnung. Vieles ist hier möglich, was beim Leben auf der Straße fehlt. Angebote für de...
WESER5 Diakoniezentrum Übergangswohnhaus

WESER5 Diakoniezentrum Übergangswohnhaus

Als Sprungbrett auf dem Weg von der Wohnungslosigkeit zur eigenen Wohnung bietet das Übergangswohnhaus für Männer eine gute Möglichkeit, ein selbstorganisiertes Leben zu erproben. Appartements mit Doppel- und Einzelzimmern, Duschbad, Küchenzeile, Fern...
Sozialdienst Offenbach

Sozialdienst Offenbach

Für wohnungs- und obdachlose Menschen bietet der Sozialdienst Offenbach in der Gerberstraße 15 und im Stadtgebiet Offenbach vielfältige Unterstützungsangebote: die Teestube als Tagesaufenthaltsstätte, die Fachberatungsstelle, eine Kurzübernachtung, Plätz...
„design“ = Wie gestalte ich mein Leben in Deutschland

„design“ = Wie gestalte ich mein Leben in Deutschland

Integrationsprojekt für EU-Bürger*innen in Offenbach Die Anliegen sind vielfältig: Wie läuft die Anmeldung bei Wohnungsbaugesellschaften, welche Kindergeldkasse ist zuständig, wie versichere ich mich im Krankheitsfall. Norbert Mark hört diese Frage...
RepicturingHomeless

RepicturingHomeless

Der Sozialdienst Offenbach Wohnungsnotfallhilfe zeigt Fotos aus der Kampagne RepicturingHomeless von Getty Images und fiftyfifty.      Wie ist es, nach Jahren auf der Straße gewaschen, rasiert, geschminkt und in passenden Anziehsachen als Mode...
Fachberatungsstelle

Fachberatungsstelle

Wie beantrage ich Geld zum Leben? Wie bekomme ich meine Krankenversicherung zurück? Wo erhalte ich Unterstützung bei finanziellen Problemen? Wie kann ich eine neue Unterkunft finden? Wenn die Probleme erdrückend und aussichtslos erscheinen, ist es wi...
Teestube

Teestube

In der Teestube des Sozialdienstes Offenbach ist jede und jeder willkommen. Zwischen 70 und 100 Menschen besuchen pro Tag die Tagesaufenthaltsstätte in der Stadtmitte. Sie kommen vorbei, um sich Brötchen und Gebäck zu holen, einen Kaffee oder Tee zu tr...
AWO Offenbach unterstützt  Menschen aus der Teestube

AWO Offenbach unterstützt  Menschen aus der Teestube

Zehn Frauen und Männer, die der Sozialdienst Offenbach Wohnungsnotfallhilfe der  Diakonie aussuchte, erhalten einen Monat lang vom Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreisverband Offenbach täglich ein warmes Essen geliefert. Zeichen setzen und unterstützen In ...
Zufrieden und gestärkt

Zufrieden und gestärkt

170 Gäste bei der Weihnachtsfeier der Wohnungslosenhilfe in Offenbach. Lachende Gesichter, weihnachtliche Musik von jungen Blasmusikern der Mathildenschule, leckeres Festessen - rund 170 Frauen und Männer ließen sich bei der Weihnachtsfeier der Wo...
Kurzübernachtung

Kurzübernachtung

Schnelle und unbürokratische Hilfe bei der Überwindung von akuter Obdachlosigkeit bietet die Kurzübernachtung des Sozialdienstes Offenbach. Volljährige, alleinstehende Männer, die ohne festen Wohnsitz sind, finden hier einen Schlafplatz bis zu sechs Tagen...
Dezentrales stationäres Wohnen

Dezentrales stationäres Wohnen

Als Sprungbrett auf dem Weg von der Wohnungslosigkeit zur eigenen Wohnung bietet das Dezentrale stationäre Wohnen in Offenbach eine gute Möglichkeit, ein selbstorganisiertes Leben zu erproben. Das Angebot richtet sich an alleinstehende wohnungslose o...
Betreutes Wohnen für ehemals wohnungslose Menschen

Betreutes Wohnen für ehemals wohnungslose Menschen

Im Betreuten Wohnen erhalten ehemals wohnungslose Menschen, die aus Wohngruppen in eine eigene Wohnung ziehen, Unterstützung und Beratung bei der Bewältigung des Alltags. Die Unterstützung erfolgt in der eigenen Wohnung, je nach Bedarf, ein- bis mehrmals wö...
Kleiderladen

Kleiderladen

Ob warme Winterjacken, Hosen, Pullover, Blusen oder Geschirr - der Kleiderladen des Sozialdienstes Offenbach bietet in direkter Nähe zur Teestube ein buntes Sortiment an gut erhaltener Herren-, Damen- und Kinderkleidung sowie Haushaltswaren, Tisch- und ...
Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Offenbach

Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Offenbach

Im Betreuten Wohnen erhalten Menschen mit psychischen Erkrankungen und seelischen Lebenskrisen sowie deren Angehörige und Bezugspersonen Unterstützung und Beratung. Die Unterstützung erfolgt in der eigenen Wohnung oder in der Wohngemeinschaft des Diakonischen We...
Familien-Markt I Das Second-Hand-Kaufhaus

Familien-Markt I Das Second-Hand-Kaufhaus

Einkaufen zu günstigen Preisen Das Diakonische Werk für Frankfurt am Main betreibt gemeinsam mit dem Caritasverband Frankfurt e.V. ein gemeinnütziges Second-Hand-Kaufhaus, den Familien-Markt. Hier erhalten einkommensschwache Bürgerinnen und Bürger mit ...
Projekt Besenrein+

Projekt Besenrein+

Haushaltsauflösungen, Abholung von Möbelspenden, Integration durch Arbeit Sie wollen oder müssen einen Haushalt auflösen oder entrümpeln? Dann sind Sie im Projekt Besenrein+ richtig. Angeschlossen an den Familienmarkt führt unser Team professionelle und k...
Sozialdienst Wohnen und Betreuen

Sozialdienst Wohnen und Betreuen

In einer eigenen Wohnung leben und den Alltag bewältigen, für viele Menschen eine besondere Herausforderung: ob junge Erwachsene, die das erste Mal alleine wohnen, ob ehemals Wohnungslose, die sich wieder in ihren eigenen vier Wänden zurecht finden mü...
ModeKreativWerkstatt

ModeKreativWerkstatt

Die ModeKreativWerkstatt besteht aus der Schneiderei und der Secondhand-Boutique „Samt & Sonders“. 25 Frauen arbeiten in der Werkstatt und Boutique und erlernen dort Basisqualifikationen auf den Gebieten Änderungsschneiderei, kreatives Nähen, Verka...
Samt & Sonders Secondhand-Boutique

Samt & Sonders Secondhand-Boutique

Große Schaufenster, schönes Design, Kleider, die Lust machen, sie anzuprobieren:  Die Secondhand-Boutique „Samt & Sonders“  lädt zum Stöbern und Kaufen in die Rohrbachstraße 54 ein. Hier finden Sie Hosenanzüge und Kostüme, Mäntel, Kleider und Röcke und...
Mundbedeckungen aus der ModeKreativWerkstatt

Mundbedeckungen aus der ModeKreativWerkstatt

Die Schneiderei der Diakonie näht Stoffmasken - verkauft werden Sie in der Boutique „Samt & Sonders“. Mund und Nase zu bedecken – das ist in Zeiten von Corona das Gebot der Stunde, um andere vor einer Infektion via Tröpfchen zu schützen. In der M...
Kreative Näharbeit im Team

Kreative Näharbeit im Team

Das Team der ModeKreativWerkstatt  im Frankfurter Nordend besteht aus 25 Näherinnen. Immer wieder lassen sich die Frauen pfiffige Kreationen einfallen, die sich wunderbar zur Dekoration und als Geschenk eignen. Sima H. setzt feine Nadelstiche i...
Hannah - Wohnen für Frauen

Hannah - Wohnen für Frauen

Sie sind wohnungslos und brauchen Unterstützung bei der Bewältigung Ihres Lebensalltags? Sie befinden sich in einer Not- und Krisensituation? Haben Schulden? Suchen zusätzlich Beratung und Begleitung? "Hannah – Wohnen für Frauen" bietet für Frauen ab 18 ...
Evangelisches Hospiz

Evangelisches Hospiz

Im Evangelischen Hospiz Frankfurt am Main finden Menschen, die an der Schwelle zum Tod stehen, Lebensbegleitung, Sicherheit und Unterstützung.
Menschen im Alter

Menschen im Alter

Eine neue Lebensphase bringt neue Erlebnisse und auch neue Fragen, zum Beispiel zum Thema Wohnen und Gesundheit. Hier finden Sie Wohnalternativen, Pflege, Unterstützung im Alltag und Möglichkeiten, gemeinsam mit anderen Neues zu erleben.
Wohnen im Alter

Wohnen im Alter

Ein neues Zuhause für ältere Menschen. Einen Ort zum Wohlfühlen, Sicherheit und neue Bekanntschaften. Beratung und Begleitung, Pflege und Förderung. Wer im Alter nicht alleine wohnen will oder kann, findet hier Wohnalternativen.
Alten- und Pflegeheim Martha-Haus

Alten- und Pflegeheim Martha-Haus

Nur wenige Schritte vom Sachsenhäuser Museumsufer entfernt bietet das Martha-Haus 77 pflegebedürftigen Seniorinnen und Senioren ein Zuhause zum Wohlfühlen. Das Haus fasziniert durch attraktive Architektur und ein besonders freundliches Ambiente. Zahlreiche Rä...
Seniorenwohnanlage Nordend

Seniorenwohnanlage Nordend

Mitten im Stadtleben, in traumhafter Lage im Nordend in der Nähe des Bethmannparks, liegt die Seniorenwohnanlage Nordend des Diakonischen Werkes Frankfurt und Offenbach. Für ältere Frankfurterinnen und Frankfurter stehen 16 Einzimmerwohnungen, 39 Eineinhalbzimmerwohnungen un...
Seniorenwohnanlage Westend

Seniorenwohnanlage Westend

Mitten in der Mainmetropole wohnen – das können ältere Frankfurterinnen und Frankfurter in der Seniorenwohnanlage Westend der Diakonie Frankfurt und Offenbach. Die Zwei- und Eineinhalb-Zimmer-Wohnungen im beliebten Frankfurter Westend werden an Seniorinnen und...
Wohngemeinschaft für Demenzkranke

Wohngemeinschaft für Demenzkranke

Konzentriert zählt die 79-Jährige die Anzahl der Eier mit, die ihre Mitbewohnerin in den Teig des Marmorkuchens schlägt. Bei fünf ist Schluss. In der freundlichen Wohnküche mit dem Blick ins Grüne fühlt sich die alte Dame wohl. Weil sie einiges Durche...
Leben im Alter

Leben im Alter

Neue, interessante Bekanntschaften knüpfen, eine Sprache lernen, über Politik oder Literatur diskutieren, Theater spielen. Die Natur oder die neuste Ausstellung erkunden. Und auch mal Hilfe beim Einkaufen bekommen. Hier finden Sie gute Ideen für einen to...
BIAzza-NordWest

BIAzza-NordWest

Begegnung, Beratung und Information für Seniorinnen und Senioren in der Nordweststadt. Mit anderen zusammen einer geliebten Beschäftigung nachgehen oder mal was ganz Neues ausprobieren. Gemeinsam Feste feiern und nachbarschaftliches Miteinander erleben. N...
Monatsrätsel

Monatsrätsel

BIAzza-NordWest bietet alle vier Wochen ein Monatsrätsel! Auf knifflige Fragen Antworten suchen, die richtigen Worte für's Kreuzworträtsel finden oder beim Soduko den Kopfrechner einsetzen. Spiel, Spannung und Spaß gib...
Menschen-Bilder

Menschen-Bilder

Das Fotoprojekt von BIAzza-NordWest zeigt echte Persönlichkeiten! Generationenübergreifend ins Gespräch kommen und Menschen so zeigen, wie sie sind – für Max Kummer, Praktikant bei BIAzza-NordWest, war dies Motivation und Anreiz, ein besonderes Fotopr...
Post, die von Herzen kommt

Post, die von Herzen kommt

BIAzza-NordWest der Diakonie regt Brieffreundschaften zwischen Jung und Alt an. Eine ganz besondere Freundschaft könnte entstehen, wenn sich jüngere und ältere Bewohner*innen der Nordweststadt Briefe schreiben. „Wir laden Kinder und  Jugendliche im Al...
Vom Wortpuzzle bis zum Blumenmandala

Vom Wortpuzzle bis zum Blumenmandala

Kreative Ideen und Anregungen für die Zeit daheim bietet das Mai-Programm von BIAzza-NordWest. Gemeinsam kochen, basteln oder ins Kino gehen – all das fällt bei BIAzza-NordWest im Moment aus. Der Ort der Begegnung für Seniorinnen und Senioren am T...
Einladung zur Mehrgenerationen-Lounge

Einladung zur Mehrgenerationen-Lounge

Am Dienstag, 3. März, um 15 Uhr startete bei BIAzza-NordWest ein neues Angebot für Jung und Alt. Kostenfrei und ohne Anmeldung sind alle eingeladen, von 0 bis 99 Jahren. Sich in lockerer Runde austauschen über das Leben in der Großstadt – d...
Neue Räume

Neue Räume

BIAzza-NordWest eröffnete am 11. Oktober 2019 im Nordwestzentrum neue Räume. An Weihnachten alleine zu Mittag essen, niemanden zum Schach oder Skat spielen haben –all dies hat sich geändert seit BIAzza-NordWest am 22. Januar 2018 in der Nordweststadt eröf...
BrentanoKlub

BrentanoKlub

Der BrentanoKlub ist ein Ort der Begegnung und Aktivität im Frankfurter Westend. Seniorinnen und Senioren aus Frankfurt und Umgebung können hier ihren Interessen und Hobbys nachgehen und Neues entdecken. Der Klub bietet Raum,  neue Kontakte zu knüpfen und a...
Einkaufsservice 60plus

Einkaufsservice 60plus

Größere Einkäufe, der Gang zur Sparkasse oder der Weg zum Arzt, all das fällt älteren Menschen oftmals schwer. Der kostenfreie Einkaufsservice 60plus bietet hier eine hilfreiche Unterstützung für Frankfurter Seniorinnen und Senioren. Alltagsbegleiter und -b...
Evangelisches Hospiz

Evangelisches Hospiz

Im Evangelischen Hospiz Frankfurt am Main finden Menschen, die an der Schwelle zum Tod stehen, Lebensbegleitung, Sicherheit und Unterstützung.
Ambulante Pflege und Betreuung

Ambulante Pflege und Betreuung

Im eigenen Zuhause gut versorgt. Wir sind da für ältere Menschen, die Unterstützung brauchen. Mit Pflege und Hilfe im Alltag. Mit netten Gesprächen und gemeinsamen Spaziergängen. Mit Zeit zum Zuhören und guter Laune.
Evangelische Hauskrankenpflege

Evangelische Hauskrankenpflege

Der Rücken tut weh, die Hände wollen nicht mehr so wie früher, das Aufstehen fällt schwer: Mit ihren 82 Jahren braucht Frau H. regelmäßig Unterstützung. Morgens kommt die Krankenschwester der Evangelischen Hauskrankenpflege, wäscht sie, hilft ihr bei...
Projekt „Gemeinschaft wagen“ – Initiative gegen Einsamkeit

Projekt „Gemeinschaft wagen“ – Initiative gegen Einsamkeit

Für viele Menschen kommt mit dem Alter auch die Einsamkeit. Bei den einen beginnt sie mit dem Ausscheiden aus dem Berufsleben, bei den anderen, wenn der Partner oder die Partnerin stirbt und niemand anders die emotionale Leere füllen kann. Treten dann n...
Psychosoziale Betreuung Demenzkranker

Psychosoziale Betreuung Demenzkranker

Was bewirken dementielle oder psychische Erkrankungen? Wie verändern sie Persönlichkeiten? Betroffene und ihre Angehörigen finden Antworten und Unterstützung bei der Psychosozialen Betreuung für psychisch und demenziell erkrankte Menschen der Evangelischen Diak...
Leben mit Behinderung

Leben mit Behinderung

Wir wollen eine Gesellschaft, die bunt und vielfältig ist und in der alle die gleichen Rechte auf ein selbstbestimmtes Leben haben. Kinder und Erwachsene mit Behinderung unterstützen wir mit Information, Betreuung, Entwicklungsförderung und Begegnung...
Blindenarbeit

Blindenarbeit

Wer nicht mehr gut sieht, verliert einen wesentlichen Teil seines Orientierungsvermögens. Menschen mit zunehmender Sehbehinderung und spät Erblindeten bietet das Diakonische Werk einmal im Monat Blindentreffen, in denen sowohl gemeinsame Erfahrungen a...
Frühförderung „SICHTWEISEN“

Frühförderung „SICHTWEISEN“

SICHTWEISEN Frühförderung für Kinder mit Blindheit und Sehbehinderung Wenn bei einem Kind eine Sehbehinderung oder Blindheit festgestellt worden ist, entstehen meist Verunsicherung und viele Fragen bei den Eltern: „Wie geht es weiter? Wie wird sich...
Frühförderung in Coronazeiten

Frühförderung in Coronazeiten

SICHTWEISEN - Frühförderung für Kinder mit Blindheit und Sehbehinderung in Coronazeiten: Insgesamt zwölf Frauen arbeiten in der Frühförderstelle des Diakonischen Werkes für Frankfurt und Offenbach. Sie fördern Kinder mit Blindheit und Sehbehinderung vom Säu...
Fühlbücher für Kinder mit Blindheit

Fühlbücher für Kinder mit Blindheit

Wie fühlt sich ein Fell, ein Kronkorken, ein Kirschkern, ein Luftballon an? Wo ist der Schlüsselbund versteckt? Was macht die Wäscheklammer im Putztuch? Wenn Alltagsgegenstände lebendig werden Im Rahmen der Frühförderung hat Diakoniemitabeiterin Annet...
Frühförderung MOBIL

Frühförderung MOBIL

Machen Sie sich Sorgen über die Entwicklungsschritte Ihres Kindes? Hat der Kinderarzt Ihnen empfohlen, sich an eine Frühförderstelle zu wenden? Ist Ihr Kind zu früh geboren oder wurde bei ihm eine Behinderung oder Entwicklungsverzögerung festgestellt? In a...
LEBENSWEISEN

LEBENSWEISEN

Die Einrichtung LEBENSWEISEN für Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung besteht aus mehreren Säulen: Betreutes Wohnen Wer gerne alleine und selbstbestimmt wohnen möchte findet hier Unterstützung in allen erforderlichen Bereichen, je ...
MARTINUS - Wohnen für Flüchtlinge

MARTINUS - Wohnen für Flüchtlinge

MARTINUS - Betreutes Wohnen und Tagesstruktur für Flüchtlinge und Migranten mit einer psychischen Erkrankung unterstützt Menschen mit einer seelischen Behinderung und mit Migrationshintergrund auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Schwerpunkte sin...
Flüchtlinge

Flüchtlinge

Das Thema Flucht steht seit 2015 im Fokus von Politik und Öffentlichkeit. Fast eine Million Menschen kamen in diesem Jahr als Flüchtlinge nach Deutschland, einige Tausend davon nach Frankfurt. In verschiedenster Weise bietet die Diakonie Frankfurt und O...
Abschiebungsbeobachtung am Flughafen Frankfurt

Abschiebungsbeobachtung am Flughafen Frankfurt

Frauen und Männer aus anderen Ländern, deren Aufenthaltserlaubnis abgelaufen ist, können aus Deutschland abgeschoben werden. In der Regel versetzt eine Abschiebung die Betroffenen in psychische Extremsituationen. Die Hoffnung, in Deutschland bleiben zu...
Diesterweg-Projekt

Diesterweg-Projekt

Diesterweg-Projekt für Flüchtlingsfamilien in Frankfurt Bonames und Rödelheim Das Diesterweg-Projekt für Flüchtlingsfamilien ist ein Bildungsstipendium für geflüchtete Kinder und ihre Familien. Basierend auf dem Diesterweg-Stipendium der Stiftung Polytec...
Flüchtlingsunterkunft  Sportfeld Edwards in Berkersheim

Flüchtlingsunterkunft Sportfeld Edwards in Berkersheim

Seit dem 1. Februar 2019 betreibt das Diakonische Werk für Frankfurt am Main im Auftrag der Stadt die Großunterkunft für Flüchtlinge im nördlichen Stadtteil Berkersheim. Insgesamt leben dort 170 Menschen, 16 Familien, 50 alleinstehende Männer und 16 al...
Flüchtlingsunterkunft Bonames

Flüchtlingsunterkunft Bonames

Seit Juni 2016 betreibt das Diakonische Werk für Frankfurt am Main im Auftrag der Stadt die Großunterkunft für Flüchtlinge am Alten Flugplatz im nördlichen Frankfurter Stadtteil Bonames. Zurzeit (Stand August 2018) leben dort rund 330 Personen, darun...
Kirchlicher Flüchtlingsdienst am Flughafen

Kirchlicher Flüchtlingsdienst am Flughafen

Auf dem Rhein-Main-Flughafen landende Flüchtlinge haben nicht selten Unsummen bezahlt, um aus ihrem Heimatland fliehen und nach Europa gelangen zu können. Sie sind oft mittellos, wenn sie in Deutschland ankommen. Der Kirchliche Flüchtlingsdienst am Fl...
Unterkunft "Zum Eiskeller" in Goldstein

Unterkunft "Zum Eiskeller" in Goldstein

Zur Ruhe kommen nach Krieg und Flucht Im Februar 2019 konnten elf Familien, insgesamt 50 Personen, in die neu fertiggestellten Wohneinheiten in Goldstein einziehen. Das Haus wurde vom Evangelischen Regionalverband Frankfurt und Offenbach 2018 erbaut....
Unterkunft für Geflüchtete „Am Poloplatz“

Unterkunft für Geflüchtete „Am Poloplatz“

Im Jahr 2014 eröffnete das Giuseppe-Bruno-Haus mit 28 Plätzen für erwachsene Geflüchtete und Wohnungslose „Am Poloplatz“ im Stadtteil Niederrad. 2015 kam eine Containerunterkunft hinzu, die sowohl Einzelpersonen als auch Familien beherbergt. 2016 wurde d...
Freiwillig Engagierte für Arbeit mit Geflüchteten gesucht

Freiwillig Engagierte für Arbeit mit Geflüchteten gesucht

Diakonisches Werk stärkt Ehrenamt in der Unterkunft „Am Poloplatz“ in Niederrad! Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren? In der Unterkunft für Geflüchtete „Am Poloplatz“ in Niederrad sind Freiwillige gefragt. Rund 200 Schutzsuchende, darunter 80...
Seelsorge

Seelsorge

Menschen in Krisen sind nicht allein. Wir sind für sie da mit: Vertraulichen Gesprächen am Telefon. Beistand in Notfällen und in Krisensituationen. Beratung bei schweren Entscheidungen im Krankenhaus. Begleitung in den letzten Tagen vor dem Tod.
Evangelische TelefonSeelsorge®

Evangelische TelefonSeelsorge®

Es ist immer jemand da, der zuhört. Rund um die Uhr. Schon der Gedanke daran, dass im Zweifel jederzeit eine kompetente Gesprächspartnerin oder ein kompetenter Gesprächspartner per Telefon zu erreichen ist, hat etwas Beruhigendes. Für Menschen, die tra...
Ausbildung und Mitarbeit

Ausbildung und Mitarbeit

Voraussetzungen Für die Ausbildung und Mitarbeit sind bestimmte Fähigkeiten notwendig. Sie sollten… - älter als 25 Jahre sein, - gut zuhören und sich sprachlich gut ausdrücken können, - kontaktbereit und lernfähig sein, - Einfühlungs- und Abgre...
Freiwillig Engagierte

Freiwillig Engagierte

Unsere rund 75 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus allen Berufen und Altersgruppen. Sie sind z.B. Hausfrau, Bankangestellter, Lehrerin, Rentner, Krankenschwester oder Sekretärin und sind zwischen 35 und 70 Jahre alt. Was motiviert ...
Grundsätze

Grundsätze

Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr Niemand, der anruft, wird nach seinem Namen gefragt. Ihr Anruf bleibt anonym. Die Rufnummer der Anrufenden erscheint bei uns nicht im Display. Da das Telefonat gebührenfrei ist, wird es später nicht in einem Einzel-Verbindungsnachweis z...
Notfallseelsorge

Notfallseelsorge

In Situationen, in denen sich plötzlich alles verändert, bei schweren Unfällen, Suizid oder Gewalttaten, gerät die Seele in Not. In solchen Fällen wird die Notfallseelsorge (NFS) von Polizei, Feuerwehr, Notarzt/Rettungsdienst über die Leitstelle der F...
Stressbearbeitung

Stressbearbeitung

SbE - Stressbearbeitung nach belastenden Ereignissen Stressbearbeitung nach belastenden Ereignissen ist ein Angebot für Einsatzkräfte der Feuerwehren und Rettungsdienste sowie für andere Berufsgruppen, die ein belastendes Ereignis erlebt haben. Die Al...
Zentrum für Ethik in der Medizin

Zentrum für Ethik in der Medizin

Dürfen Ärzte Maschinen abschalten und unheilbar kranke Patienten auf deren ausdrücklichen Wunsch sterben lassen? Gibt es Grenzen für die Willensfreiheit von Patienten? Die gestiegenen Möglichkeiten der modernen Medizin stellen Patienten und Angehörige, aber ...
Wohnen & Arbeit

Wohnen & Arbeit

Wer seine Wohnung und/oder seine Arbeit verloren hat, findet bei der Diakonie Frankfurt und Offenbach vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten - auf dem Weg in den Arbeitsmarkt, in die eigene Wohnung und bei der Bewältigung des Alltags.
WESER5- Diakoniezentrum

WESER5- Diakoniezentrum

Hier finden wohnungslose und obdachlose Menschen Hilfe! In Frankfurt am Main wächst die Zahl der Menschen ohne Wohnung. Etwa 400 - 450 Männer und Frauen sind zurzeit obdachlos. Sie schlafen auf der Straße. Rund 3100 Bürger*innen haben keine eigene Woh...
WESER5 Diakoniezentrum Tagestreff Weißfrauen

WESER5 Diakoniezentrum Tagestreff Weißfrauen

Aufwärmen, Ausruhen, mit anderen ins Gespräch kommen und etwas warmes Essen. Der WESER5 Tagestreff Weißfrauen im Bahnhofsviertel ist Anlaufstelle für Frauen und Männer ohne Wohnung. Vieles ist hier möglich, was beim Leben auf der Straße fehlt. Angebote für de...
WESER5 Diakoniezentrum Soziale Beratungsstelle

WESER5 Diakoniezentrum Soziale Beratungsstelle

Wie beantrage ich Geld zum Leben? Wie bekomme ich meine Krankenversicherung zurück? Wo erhalte ich Unterstützung bei finanziellen Problemen? Wie kann ich eine neue Unterkunft finden? Wenn die Probleme erdrückend und aussichtslos erscheinen, ist es wi...
Ehrenamtliche Dolmetscher*innen gesucht!

Ehrenamtliche Dolmetscher*innen gesucht!

Helfen Sie mit, Sprachbarrieren zu überwinden! An die Soziale Beratungsstelle des WESER5 Diakoniezentrums können sich wohnungslose oder in prekären Wohnverhältnissen lebende Männer wenden, unabhängig von Herkunft oder Religionszugehörigkeit. Oftmal...
WESER5 Diakoniezentrum Notübernachtung

WESER5 Diakoniezentrum Notübernachtung

Schnelle und unbürokratische Hilfe bei der Überwindung von akuter Obdachlosigkeit bietet die Notübernachtung des WESER5 Diakoniezentrums. Auf Anfrage am Empfang kann das Zimmer sofort für maximal zehn Nächte bezogen werden. Eine Aufnahme ist rund um d...
WESER5 Diakoniezentrum Übergangswohnhaus

WESER5 Diakoniezentrum Übergangswohnhaus

Als Sprungbrett auf dem Weg von der Wohnungslosigkeit zur eigenen Wohnung bietet das Übergangswohnhaus für Männer eine gute Möglichkeit, ein selbstorganisiertes Leben zu erproben. Appartements mit Doppel- und Einzelzimmern, Duschbad, Küchenzeile, Fern...
WESER5 Diakoniezentrum Straßensozialarbeit

WESER5 Diakoniezentrum Straßensozialarbeit

Die Mitarbeitenden der Straßensozialarbeit gehen dorthin, wo wohnungslose und obdachlose Menschen sich aufhalten und leben. Sie suchen Kontakt zu den Menschen, die oft aus Angst oder Unwissenheit bisher kein Hilfsangebot in Anspruch genommen haben. Ansprache ...
WESER5 Diakoniezentrum - Aufsuchende Sozialarbeit am Flughafen

WESER5 Diakoniezentrum - Aufsuchende Sozialarbeit am Flughafen

Die Anzahl wohnungsloser Menschen am Frankfurter Flughafen steigt. Rund 200 Personen ohne festen Wohnsitz halten sich zu unterschiedlichen Zeiten in und um die Terminals auf. Ins Gespräch kommen - Vertrauen aufbauen Die Mitarbeitenden der Aufsuchenden ...
Multinationale Informations- und Anlaufstelle für EU-Bürger*innen

Multinationale Informations- und Anlaufstelle für EU-Bürger*innen

Die Multinationale Informations- und Anlaufstelle für neu zugewanderte EU-Bürger*innen (MIA) bietet umfangreiche Beratung und Hilfe für wohnungslose EU-Migrantinnen und -Migranten. Mehrsprachige Beratung  Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hab...
Sozialdienst Offenbach

Sozialdienst Offenbach

Für wohnungs- und obdachlose Menschen bietet der Sozialdienst Offenbach in der Gerberstraße 15 und im Stadtgebiet Offenbach vielfältige Unterstützungsangebote: die Teestube als Tagesaufenthaltsstätte, die Fachberatungsstelle, eine Kurzübernachtung, Plätz...
„design“ = Wie gestalte ich mein Leben in Deutschland

„design“ = Wie gestalte ich mein Leben in Deutschland

Integrationsprojekt für EU-Bürger*innen in Offenbach Die Anliegen sind vielfältig: Wie läuft die Anmeldung bei Wohnungsbaugesellschaften, welche Kindergeldkasse ist zuständig, wie versichere ich mich im Krankheitsfall. Norbert Mark hört diese Frage...
RepicturingHomeless

RepicturingHomeless

Der Sozialdienst Offenbach Wohnungsnotfallhilfe zeigt Fotos aus der Kampagne RepicturingHomeless von Getty Images und fiftyfifty.      Wie ist es, nach Jahren auf der Straße gewaschen, rasiert, geschminkt und in passenden Anziehsachen als Mode...
Teestube

Teestube

In der Teestube des Sozialdienstes Offenbach ist jede und jeder willkommen. Zwischen 70 und 100 Menschen besuchen pro Tag die Tagesaufenthaltsstätte in der Stadtmitte. Sie kommen vorbei, um sich Brötchen und Gebäck zu holen, einen Kaffee oder Tee zu tr...
AWO Offenbach unterstützt  Menschen aus der Teestube

AWO Offenbach unterstützt  Menschen aus der Teestube

Zehn Frauen und Männer, die der Sozialdienst Offenbach Wohnungsnotfallhilfe der  Diakonie aussuchte, erhalten einen Monat lang vom Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreisverband Offenbach täglich ein warmes Essen geliefert. Zeichen setzen und unterstützen In ...
Zufrieden und gestärkt

Zufrieden und gestärkt

170 Gäste bei der Weihnachtsfeier der Wohnungslosenhilfe in Offenbach. Lachende Gesichter, weihnachtliche Musik von jungen Blasmusikern der Mathildenschule, leckeres Festessen - rund 170 Frauen und Männer ließen sich bei der Weihnachtsfeier der Wo...
Fachberatungsstelle

Fachberatungsstelle

Wie beantrage ich Geld zum Leben? Wie bekomme ich meine Krankenversicherung zurück? Wo erhalte ich Unterstützung bei finanziellen Problemen? Wie kann ich eine neue Unterkunft finden?
Kurzübernachtung

Kurzübernachtung

Schnelle und unbürokratische Hilfe bei der Überwindung von akuter Obdachlosigkeit bietet die Kurzübernachtung des Sozialdienstes Offenbach. Volljährige, alleinstehende Männer, die ohne festen Wohnsitz sind, finden hier einen Schlafplatz bis zu sechs Tagen...
Dezentrales stationäres Wohnen

Dezentrales stationäres Wohnen

Als Sprungbrett auf dem Weg von der Wohnungslosigkeit zur eigenen Wohnung bietet das Dezentrale stationäre Wohnen in Offenbach eine gute Möglichkeit, ein selbstorganisiertes Leben zu erproben. Das Angebot richtet sich an alleinstehende wohnungslose o...
Kleiderladen

Kleiderladen

Ob warme Winterjacken, Hosen, Pullover, Blusen oder Geschirr - der Kleiderladen des Sozialdienstes Offenbach bietet in direkter Nähe zur Teestube ein buntes Sortiment an gut erhaltener Herren-, Damen- und Kinderkleidung sowie Haushaltswaren, Tisch- und ...
Betreutes Wohnen für ehemals wohnungslose Menschen

Betreutes Wohnen für ehemals wohnungslose Menschen

Im Betreuten Wohnen erhalten ehemals wohnungslose Menschen, die aus Wohngruppen in eine eigene Wohnung ziehen, Unterstützung und Beratung bei der Bewältigung des Alltags. Die Unterstützung erfolgt in der eigenen Wohnung, je nach Bedarf, ein- bis mehrmals wö...
Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Offenbach

Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Offenbach

Im Betreuten Wohnen erhalten Menschen mit psychischen Erkrankungen und seelischen Lebenskrisen sowie deren Angehörige und Bezugspersonen Unterstützung und Beratung. Die Unterstützung erfolgt in der eigenen Wohnung oder in der Wohngemeinschaft des Diakonischen We...
ModeKreativWerkstatt

ModeKreativWerkstatt

Die ModeKreativWerkstatt besteht aus der Schneiderei und der Secondhand-Boutique „Samt & Sonders“. 25 Frauen arbeiten in der Werkstatt und Boutique und erlernen dort Basisqualifikationen auf den Gebieten Änderungsschneiderei, kreatives Nähen, Verka...
Boutique  „Samt & Sonders“

Boutique „Samt & Sonders“

Secondhand-Boutique „Samt & Sonders“ Große Schaufenster, schönes Design, Kleider, die Lust machen, sie anzuprobieren:  Die Secondhand-Boutique „Samt & Sonders“  lädt zum Stöbern und Kaufen in die Rohrbachstraße 54 ein. Hier finden Sie Hosenanzüg...
Mundbedeckungen aus der ModeKreativWerkstatt

Mundbedeckungen aus der ModeKreativWerkstatt

Die Schneiderei der Diakonie näht Stoffmasken - verkauft werden Sie in der Boutique „Samt & Sonders“. Mund und Nase zu bedecken – das ist in Zeiten von Corona das Gebot der Stunde, um andere vor einer Infektion via Tröpfchen zu schützen. In der M...
Kreative Näharbeit im Team

Kreative Näharbeit im Team

Das Team der ModeKreativWerkstatt  im Frankfurter Nordend besteht aus 25 Näherinnen. Immer wieder lassen sich die Frauen pfiffige Kreationen einfallen, die sich wunderbar zur Dekoration und als Geschenk eignen. Sima H. setzt feine Nadelstiche i...
Lilith - Wohnen für Frauen

Lilith - Wohnen für Frauen

Frauen in prekären Lebenslagen, wohnungslos und mit einem besonderen Unterstützungsbedarf, finden bei Lilith einen Ort, der Schutz, Ruhe, intensive Beratung und Begleitung bietet. Im Übergangswohnhaus kommen Frauen zur Ruhe und entwickeln neue Lebensperspektiven. Si...
Hannah - Wohnen für Frauen

Hannah - Wohnen für Frauen

Sie sind wohnungslos und brauchen Unterstützung bei der Bewältigung Ihres Lebensalltags? Sie befinden sich in einer Not- und Krisensituation? Haben Schulden? Suchen zusätzlich Beratung und Begleitung? "Hannah – Wohnen für Frauen" bietet für Frauen ab 18 ...
Sozialdienst Wohnen und Betreuen

Sozialdienst Wohnen und Betreuen

In einer eigenen Wohnung leben und den Alltag bewältigen, für viele Menschen eine besondere Herausforderung: ob junge Erwachsene, die das erste Mal alleine wohnen, ob ehemals Wohnungslose, die sich wieder in ihren eigenen vier Wänden zurecht finden mü...
Berufliche Orientierung und Dienstleistungen

Berufliche Orientierung und Dienstleistungen

Die Einrichtung Berufliche Orientierung und Dienstleistungen ermöglicht langzeitarbeitslosen Menschen die soziale Teilhabe und eine sinnstiftende Beschäftigung im Rahmen einer vom Jobcenter Frankfurt getragenen Arbeitsgelegenheit. Die Teilnehmer können in...
Ökumenische Schreinerwerkstatt

Ökumenische Schreinerwerkstatt

Als eingetragener Handwerksbetrieb fördert die Ökumenische Schreinerwerkstatt Jugendliche und Erwachsene, die am ersten Arbeitsmarkt keine Beschäftigung finden. Getragen vom Diakonischen Werk für Frankfurt am Main und von cariteam, den Beschäftigungsbetrieben des ...
Soziale Stadt

Soziale Stadt

Broker. Breakdancer. Artisten. Aktivisten. Menschen mit neuen Ideen. Hibbdebacher. Dribbdebacher. Nachbarn. Menschen, die für andere da sind. Vielflieger. Reisende. Ankommende. Menschen in Frankfurt. Bringen wir zusammen, unterstützen wir im Alltag u...
Die Ökumenische Bahnhofsmission

Die Ökumenische Bahnhofsmission

Die Ökumenische Bahnhofsmission hilft, sofort und ohne Anmeldung, 365 Tage im Jahr. Sie unterstützt Menschen, die in Not geraten sind, die Hilfe brauchen, nicht weiter wissen oder ein Gespräch suchen. Am Gleis 1a im Frankfurter Hauptbahnhof ist die Tü...
Kirchlicher Sozialdienst für Passagiere

Kirchlicher Sozialdienst für Passagiere

Der Frankfurter Flughafen ist wie eine kleine Stadt. Mittendrin hat der Kirchliche Sozialdienst für Passagiere sein Büro und ist Anlaufstelle für Menschen in Notsituationen am Flughafen Frankfurt. Zwischenlandung beim Sozialdienst Passagiere, di...
Aktuelles

Aktuelles

Ferienzeit - Reisezeit! Hilfe für Fluggäste bietet der Kirchliche Sozialdienst für Passagiere am Frankfurter Flughafen. Ferienzeit, Reisezeit, lange Schlangen am Frankfurter Flughafen: Rund 230.000 Passagiere wurden zum Auftakt der hessischen Som...
Quartiersmanagement

Quartiersmanagement

Das Wohnviertel grüner machen. Ideen einbringen. Nachbarn treffen. Mit anderen Müttern austauschen. Gemeinsam Feste feiern. Eine Hausaufgabenbetreuung oder Hilfe beim Einkauf finden. Unterstützung in Krisen und bei Konflikten bekommen. Wir bewegen ge...
Quartiersmanagement Fechenheim

Quartiersmanagement Fechenheim

Seit Dezember 2016 hat Fechenheim ein Quartiersmanagement im Rahmen des „Frankfurter Programms – Aktive Nachbarschaft“. Rund 16.000 Einwohnerinnen und Einwohner zählt der östlichste Stadtteil Frankfurts, der durch die Hanauer Landstraße und eine Bahnlini...
Ausstellung „In Frankfurter Gesellschaft“

Ausstellung „In Frankfurter Gesellschaft“

„In Frankfurter Gesellschaft“ Fotoausstellung von Anna Pekala und Florian Albrecht-Schoeck vom 9. bis 22. Juni 2018 in Fechenheim Die Serie aus großformatigen Fotografien bietet Einblicke in die Lebenswelten der Bewohnerinnen und Bewohner Fechenheims. Er...
Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Notfallhilfe in Corona-Zeiten: Studierende der Sozialen Arbeit unterstützen Stadtteilbewohner! Eine Sozialberatung in Zusammenarbeit mit der AG TuWas der Frankfurter Fachhochschule wird es ab Anfang Februar in den Quartiersmanagements des Diakonischen ...
Quartiersmanagement Nordweststadt

Quartiersmanagement Nordweststadt

Seit 2005 begleitet das Quartiersmanagement Nordwestadt im Rahmen des „Frankfurter Programms – Aktive Nachbarschaft“ die soziale Stadtteilentwicklung in der Frankfurter Nordweststadt. Die Nordweststadt ist Mitte der 1960er Jahre als sogenannte Traba...
Ehrenamtliche für Sozialberatung gesucht

Ehrenamtliche für Sozialberatung gesucht

Bündnis aus mehreren Kooperationspartner*innen sucht Freiwillige für die Nordweststadt! Viele kennen die Situation: Auf dem Tisch stapeln sich Rechnungen, Schreiben von Behörden, Anträge, die zu stellen sind, und Formulare, die ausgefüllt werden müss...
Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Notfallhilfe in Corona-Zeiten: Studierende der Sozialen Arbeit unterstützen Stadtteilbewohner! Eine Sozialberatung in Zusammenarbeit mit der AG TuWas der Frankfurter Fachhochschule wird es ab Anfang Februar in den Quartiersmanagements des Diakonischen ...
Tafel der Vielfalt

Tafel der Vielfalt

Engel der Kulturen und Tafel der Vielfalt: Zwei besondere Veranstaltungen luden am 6. und 7. September 2019 in die Nordweststadt ein. Am 6. September wurde im Rahmen des interkulturellen Kunstprojekts der "Engel der Kulturen" zunächst in Form einer ...
Quartiersmanagement Preungesheim

Quartiersmanagement Preungesheim

Seit Juli 2013 hat Preungesheim, das als Quartier von 2000 bis Ende 2004 als Pilotgebiet im Frankfurter Programm – Aktive Nachbarschaft gefördert wurde, wieder ein Quartiersmanagement. Den größten Teil der Bebauung in Preungesheims machen heute Siedlungen aus....
Familiensprechstunde im StadtRaum Preungesheim

Familiensprechstunde im StadtRaum Preungesheim

Die Corona-Pandemie verschärft die Problemlagen in Familien und bringt zahlreiche Herausforderungen mit sich. Wie gelingt es Eltern, ihre Kinder gut zu unterstützen? Und wie gehen  Familien am besten mit Zukunfts- und Existenzängsten um? Wie verhalten sic...
Hilfe zu Arbeit, Ausbildung und Beruf

Hilfe zu Arbeit, Ausbildung und Beruf

Neues Beratungsangebot startet am 11. Mai im Nachbarschaftsbüro in Preungesheim! Durch die Folgen der Covid-19-Pandemie sind Menschen unverschuldet in schwierige wirtschaftliche Situationen geraten. Einschränkungen in zahlreichen Bereichen führen zu...
Drei spannende Tage im digitalen Raum

Drei spannende Tage im digitalen Raum

Verbunden trotz Abstand - das virtuelle Ferienangebot des Quartiersmanagements Nachbarschaftsbüro Preungesheim war ein Erfolg. Osterferien. Zuhause. Allein. Und doch: Vom 14. bis zum 16. April hatten muslimische Mädchen, die sich normalerweise im S...
Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Notfallhilfe in Corona-Zeiten: Studierende der Sozialen Arbeit unterstützen Stadtteilbewohner! Eine Sozialberatung in Zusammenarbeit mit der AG TuWas der Frankfurter Fachhochschule wird es ab Anfang Februar in den Quartiersmanagements des Diakonischen ...
Planet Preungesheim

Planet Preungesheim

Kinder und Jugendliche präsentieren Ideen und Kunstwerke für den Stadtteil Was fällt jungen Preungesheimerinnen ein, wenn sie gemeinsam mit Künstlerinnen ihr Quartier durchstreifen? Sie kommen zum Beispiel auf die Idee, einen Durchgang in der...
Raumpilot*innen im Quartier

Raumpilot*innen im Quartier

Kinder und Jugendliche entwickeln Ideen für Preungesheim Stadtentwickler unterstützen das Programm „Raumpilot*innen im Quartier“ Wie erleben Kinder und Jugendliche ihren Stadtteil? Und was wünschen sie sich für Veränderungen? Dieser Frage gingen j...
Quartiersmanagement Riederwald

Quartiersmanagement Riederwald

Seit 2010 begleitet das Quartiersmanagement im Rahmen des Frankfurter Programms – Aktive Nachbarschaft die soziale Stadtteilentwicklung im Riederwald. Mit knapp 5000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist der Riederwald einer der kleinsten Frankfurter Stadtteile. E...
Projekte

Projekte

Stöff! 2019 – HipHop Jam im Riederwald! Das Festival bot am 21. September 2019 eine Bühne für HipHop-Künstler. Das Riederwälder HipHop-Festival Stöff! geht in die 3. Runde: Verschiedene Artisti*innen aus dem Frankfurter HipHop-Untergrund treten am Sams...
Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Notfallhilfe in Corona-Zeiten: Studierende der Sozialen Arbeit unterstützen Stadtteilbewohner! Eine Sozialberatung in Zusammenarbeit mit der AG TuWas der Frankfurter Fachhochschule wird es ab Anfang Februar in den Quartiersmanagements des Diakonischen ...
Quartiersmanagement Rödelheim-West

Quartiersmanagement Rödelheim-West

Seit März 2008 wird Rödelheim-West im Rahmen des „Frankfurter Programms – Aktive Nachbarschaft“ gefördert. Träger des Quartiersmanagements ist das Diakonische Werk für Frankfurt am Main. Mit dem Jahr 2013 begann die „Nachsorgephase“, die auf die Verste...
Einladung zum Malwettbewerb

Einladung zum Malwettbewerb

Mitmach- und Verschönerungsaktionen im Stadtteil bietet das Quartiersmanagement Rödelheim-West auch während der Corona-Pandemie an und lädt zum Malwettbewerb „Mal deinen Stegosaurus“ ein. Gefragt sind Bilder vom (blauen) Stegosaurus. Wer auf dem Blauen ...
Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Sozialberatung beim Quartiersmanagement

Notfallhilfe in Corona-Zeiten: Studierende der Sozialen Arbeit unterstützen Stadtteilbewohner! Eine Sozialberatung in Zusammenarbeit mit der AG TuWas der Frankfurter Fachhochschule wird es ab Anfang Februar in den Quartiersmanagements des Diakonischen ...
Bolzplatz Eröffnung

Bolzplatz Eröffnung

Kinder freuen sich über sanierten Bolzplatz Das Quartiersmanagement Rödelheim-West der Diakonie feierte am 20. September 2019 die offizielle Eröffnung. Der Ball rollt wieder: Am Freitag, 20. September 2019, wurde der sanierte Bolzplatz Wolf-Heidenheim-Straße/Am See...
Rödelheimer Musiknacht

Rödelheimer Musiknacht

„Musik liegt in der Luft…“ Die 9. Rödelheimer Musiknacht 2019 präsentiert am Samstag, 25. Mai 2019, von 17 bis 22 Uhr die ganze Klangfülle aus dem Stadtteil. Vom Kammerjazz-Duo in der evangelischen Cyriakuskirche über traditionelle Fiddler-Musik am Bahnho...
Gemeinwesenarbeit Wohngemeinschaft Bonameser Straße

Gemeinwesenarbeit Wohngemeinschaft Bonameser Straße

Seit 1953 engagiert sich die Evangelische Kirche in Frankfurt für Menschen auf dem sogenannten Wohnwagenstandplatz. Dieser entstand aufgrund eines Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung vom Januar 1953. Der schnell wachsende Personenkreis der Bewohnerinnen ...
Die weite Welt ist mein Feld

Die weite Welt ist mein Feld

Neue Broschüre über die Wohngemeinschaft Bonameser Straße erschienen! Sie ist handlich, reich bebildert und kostenlos: Die neue Broschüre über die alternative Lebenswelt der Wohngemeinschaft Bonameser Straße. Schausteller und Schrotthändler, Zirkus...
Wanderausstellung „Von Gauklern, Händlern und Artisten”

Wanderausstellung „Von Gauklern, Händlern und Artisten”

Besondere Einblicke in das Leben der „Gaukler, Händler und Artisten“ an der Bonameser Straße im Frankfurter Norden gibt die Ausstellung des Diakonischen Werks für Frankfurt am Main des Evangelischen Regionalverbandes „…Von Gauklern, Händlern und Artisten…“...
Bibliothek der Generationen

Bibliothek der Generationen

Der „Wohnwagenstandplatz Bonameser Straße“ ist seit 2019 Teil der Bibliothek der Generationen. Von 2014 bis 2017 waren die Bewohner*innen des Wohnwagenstandplatzes Bonameser Straße „der eigenen Geschichte auf der Spur“. Nach Abschluss des Projektes wurden Do...
Buch zur Wohngemeinschaft Bonameser Straße

Buch zur Wohngemeinschaft Bonameser Straße

Das Buch „... von Gauklern, Händlern und Artisten – Die Wohngemeinschaft Bonameser Straße“ ist das Ergebnis des Projektes „Der eigenen Geschichte auf der Spur“, welches von 2014 bis 2017 gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der Wohngemeinschaft Bonameser S...
Vorhang auf! Für den „Koffer-CIRCUS”

Vorhang auf! Für den „Koffer-CIRCUS”

Preisträger des Anerkennungspreises des Frankfurter Programms Aktive Nachbarschaft 2017. Für Kinder aus fünf Frankfurter Kinder- und Jugendeinrichtungen hieß es 2017 und 2018 „Manege frei“! Clowns, Artisten, Jongleure und sogar Fakire brachten große u...
Faire Preise

Faire Preise

Ein umwerfendes Outfit für das Vorstellungsgespräch. Ein schickes Kleid für jeden Tag. Die perfekte Couch fürs Wohnzimmer. Hier bekommen Menschen mit Frankfurtpass passende Second-Hand-Produkte zu fairen Preisen.
„Samt & Sonders“ Secondhand-Boutique

„Samt & Sonders“ Secondhand-Boutique

Große Schaufenster, schönes Design, Kleider, die Lust machen, sie anzuprobieren:  Die Secondhand-Boutique „Samt & Sonders“  lädt zum Stöbern und Kaufen in die Rohrbachstraße 54 ein. Hier finden Sie Hosenanzüge und Kostüme, Mäntel, Kleider und Röcke und...
Große Auswahl an selbstgenähten Täschchen

Große Auswahl an selbstgenähten Täschchen

Die Boutique „Samt & Sonders“ an der Rohrbachstraße 54 im Nordend bietet immer wieder ausgefallene Produkte an. Das Beschäftigungsprojekt für Frauen kreiert immer wieder neue Artikel, die in Handarbeit hergestellt werden.  Zum Beispiel kleine Täschch...
Familien-Markt I Second-Hand-Kaufhaus

Familien-Markt I Second-Hand-Kaufhaus

Einkaufen zu günstigen Preisen Das Diakonische Werk für Frankfurt am Main betreibt gemeinsam mit dem Caritasverband Frankfurt e.V. ein gemeinnütziges Second-Hand-Kaufhaus, den Familien-Markt. Hier erhalten einkommensschwache Bürgerinnen und Bürger mit ...
Straffälligenhilfe

Straffälligenhilfe

Menschen, die straffällig geworden sind, benötigen beim Wiedereinstieg in ein straffreies Leben Unterstützung. Die Angebote der Straffälligenhilfe wenden sich an Menschen, die von Haft bedroht sind, sich in Haft befinden oder gerade aus dem Vollzug ent...
Freie Straffälligenhilfe

Freie Straffälligenhilfe

Besonders nach der Haftentlassung stehen viele Menschen alleine da und wissen nicht, an wen sie sich mit ihren Fragen und Problemen wenden sollen. In dieser Situation bieten wir Beratung und Unterstützung beim Wiedereinstieg in ein straffreies Leben ...
Übergangsmanagement

Übergangsmanagement

Das Übergangsmanagement, 2007 als Projekt des Hessischen Ministeriums der Justiz (HMdJ) in hessischen Justizvollzugsanstalten installiert, hat als oberstes Ziel die Integration der Gefangenen in den Arbeitsmarkt durch intensive Vorbereitung der Entlassung ...

Impressum

Der Internetauftritt www.diakonie-frankfurt-offenbach.de ist ein Angebot der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach. Herausgeber:   Evangelischer Regionalverband Frankfurt und Offenbach, Fachbereich II Diakonisches Werk für Frankfurt und O...

Integrative Kindertagesstätte, Schwanheim

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3- 12 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3 – 12 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, mo...

Integrative Kindertagesstätte, Schwanheim_Kopie

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3- 12 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3 – 12 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, mo...

Integrativer Hort Cantate Domino, Nordweststadt

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 6 – 12 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 6 – 12 Jahren, Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote basierend auf dem...

Kifaz Goldstein

Willkommen im Kinder- und Familienzentrum Goldstein Über uns Das Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) Goldstein ist mit seinen Bildungs-, Beratungs- und Freizeitangeboten die Anlaufstelle für Familien im Stadtteil.  Zum Kinder- und Familienzentrum ge...

Kifaz Innenstadt

Angebot allgemein Ziel Angebot konkret    

Kinder- und Familienzentrum Innenstadt

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3-12 Jahren, Einbindung der Eltern Ziel Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, Sprachentwicklung Einbindung ...

Kinderhaus Kolibri

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren, Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote basierend auf...

Kinderhaus Matthäus

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 1 bis 12 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren, Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote basierend auf...

Kindertagesstätte mittendrin, Oberrad

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3-6 Jahren Ziel Ganzheitliche und situationsorientierte Bildung und Erziehung der Kinder Schwerpunktthemen sind Umwelt- Religionspädagogik und Sprachförderung Frisch zubereitetes Mittagessen Zusatzangebote: T...

Kindertagesstätte Albert Schweitzer

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3-10 Jahren Ziel Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 3-10 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Snack) Die Stärkung der Basiskompetenzen, be...

Kindertagesstätte Am Bügel

Angebot allgemein Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3-10 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3-10 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für ...

Kindertagesstätte an der Marienkirche

Herzlich Willkommen in der Kita an der Marienkirche Unsere schöne große Kita liegt mitten im Herzen von Frankfurt-Seckbach an der Evangelischen Mariengemeinde. In unmittelbarer Nähe lockt der Lohrberg mit seinen tollen Ausflugsmöglichkeiten und Akt...

Kindertagesstätte Elisabeth, Nied

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische ...

Kindertagesstätte Farbenland, Sossenheim

Willkommen in der Kita Farbenland in Sossenheim Über uns Unsere Kindertagesstätte Farbenland versteht sich als ein Ort sozialen und individuellen Lebens und Lernens und befindet sich im westlichen Stadtteil von Frankfurt in Sossenheim, in einer r...

Kindertagesstätte Harheim

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-10 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Frühstück, Mittagessen und Imbiss. Altersspezifische Angebote für soziales Le...
Kindertagesstätte Johannes

Kindertagesstätte Johannes

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische ...

Kindertagesstätte Johannes, Bockenheim

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische ...

Kindertagesstätte Martin Niemöller, Riedberg

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische ...
Kindertagestätten

Kindertagestätten

Der Arbeitsbereich Kindertagesstätten berät die 110 evangelischen Kindertagesstätten in Frankfurt am Main. Er ist zuständig für die gesamte Bandbreite pädagogischer, personeller und baulicher Themen. Gemeinsam mit Mitarbeitenden und Trägern klärt er beis...

Kita Alt-Höchst, Höchst

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3–6 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote b...

Kita am Westhafen

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 10 bis 6 Jahren, Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote basierend...

Kita Bethanien

Willkommen in der Kita Bethanien am Frankfurter Berg Unsere Kita ist ein Ort, an dem sich Kinder wohlfühlen sollen, sich einbringen können und voneinander lernen, um sich weiterzuentwickeln. Uns ist es wichtig,  jedes einzelne Kind in seiner Persönlichkeit zu ...

Kita Dankeskirche, Goldstein

Herzlich Willkommen in der Kita Dankeskirche in Goldstein Unsere evangelische Kindertagesstätte ist ein Ort der Begegnung. Wir verbinden Generationen und Menschen verschiedenster Herkunft, mit unterschiedlichen Weltanschauungen und Religionen, in ...

Kita Eichwaldstraße, Nordend-Ost

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von3 – 6 Jahren, Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote basierend auf dem Hes...

Kita Farbenfroh

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren, Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote basierend auf dem Hes...

Kita Im Apfelviertel, Preungesheim

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren, Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote basierend auf dem Hes...

Kita Karibuni Bantu, Fechenheim

Willkommen in der Kita Karibuni Bantu in Fechenheim Karibuni Bantu heißt „Willkommen, Mensch!“  Der Name unserer Einrichtung spiegelt sich in unserer täglichen Arbeit mit den Kindern und ihren Eltern auf vielfältige Weise wider. Wer wir sind In unse...

Kita Mainstrolche, Fechenheim

Willkommen in der Kita Mainstrolche in Fechenheim Wer wir sind Unsere Kindertagesstätte besteht seit 1896 und ist die älteste Einrichtung dieser Art in Fechenheim, dem östlichsten Stadtteil Frankfurts. Sie versteht sich als familienergänzend und -be...

Kita Paulus

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 1 - 6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder im Sinne des hessischen Bildungs-und Erziehungsplanes sowie des christlichen Selbstverständnisses. Pädagogische Schwerpunkte d...

Kita Sara, Preungesheim

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische ...

Kita Sonnenschein, Fechenheim

Willkommen in der Kita Sonnenschein in Fechenheim Unsere Kita liegt in Fechenheim Nord, unweit des Fechenheimer Waldes und des Heinrich-Kraft-Parks. Mit der S-Bahn Linie 11 Station Mainkur oder der U-Bahn U4 nach Bergen Enkheim sind wir in wenigen Gehminuten...

Kita Sternenreich, Schwanheim

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren, Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote basierend auf dem Hes...

Kita Sternschnuppe

Angebot allgemein Betreuung von Kindern im Alter von 3 – 10 Jahren Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 3 – 12 Jahren, Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote basierend auf dem...

Kita Weltentdecker, Hausen

Willkommen in der Kita Weltentdecker in Hausen Wer wir sind Die Kita Weltentdecker befindet sich im Stadtteil Frankfurt-Hausen und ist eine teiloffene Einrichtung mit einer Kitagruppe und einer Hortgruppe. Unsere Einrichtung liegt in unmittelbarer...

Krabbelstube Aaron, Innenstadt

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Alte Post, Zeilsheim

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Anna, Sachsenhausen

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Benjamin, Sachsenhausen

Willkommen in der Krabbelstube Benjamin in Sachenhausen Wer wir sind In unserer Krabbelstube begleiten wir 50 Kinder von vier Monaten bis drei Jahren in fünf Gruppen. Wir legen großen Wert auf vertrauensvolle Bindungen, Sicherheit und Geborgenheit. D...

Krabbelstube David, Bockenheim

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Deborah, Ginnheim

Willkommen in der Krabbelstube Deborah in Ginnheim Fernab von der Frankfurter Innenstadt im nordöstlichen Stadtteil Ginnheim, liegt im einzigen Hochhaus in der Schönbornstraße im Erdgeschoss unsere Krabbelstube Deborah. Unsere Einrichtung hat täglich von...

Krabbelstube Dina, Harheim

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Festeburg

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Festeburg, Preungesheim

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Habakuk, Schwanheim

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Jakob, Preungesheim (Apfelviertel)

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Jona, Eschersheim

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Kirchwiese, Nordend

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Lea, Nieder-Eschbach

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Lukas, Nied

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Martha, Mertonviertel

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...
Krabbelstube Moses, Bockenheim

Krabbelstube Moses, Bockenheim

Willkommen in der Krabbelstube Moses in Bockenheim Wer wir sind Wir sind eine Krabbelstube im Herzen Bockenheims und betreuen in drei Gruppen insgesamt 30 Kinder bis zum Eintritt in den Kindergarten. In der Zeit von 07.30-17.00 Uhr  bieten wir ein ...

Krabbelstube Noah, Gallus

Willkommen in der Krabbelstube Noah im Gallus Über uns Unsere Krabbelstube Noah liegt zentral im Frankfurter Stadtteil Gallus. Mit der Straßenbahn-Haltestelle genau vor der Haustüre und der S-Bahn Station „Gallus Warte“ nur fünf Minuten Fußmars...

Krabbelstube Rahel, Westend

Willkommen in der Krabbelstube Rahel im Westend Wer wir sind Die Krabbelstube Rahel befindet sich im Frankfurter Westend. In zwei altersgemischten und einer altershomogenen Gruppe betreuen und begleiten wir Kinder zwischen 0 bis 3 Jahren. Die Einrichtung...

Krabbelstube Rebecca, Dornbusch

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Rehstraße, Griesheim

Angebot allgemein Betreuung Unter-3-Jähriger Ziel Betreuung, Bildung, Erziehung von Kindern im Alter von 0-3 Jahren Bedarfsorientiertes Angebot mit Mittagsessensversorgung Altersspezifische Angebote für soziales Lernen, motorische Entwicklung, S...

Krabbelstube Ruth, Gallus

Willkommen in der Krabbelstube Ruth im Gallus Über uns Die Krabbelstube Ruth befindet sich in der Kölner Straße 26, zwischen dem Europa- und dem Gallusviertel. In der Umgebung befinden sich mehrere Spielplätze und das Skyline Plaza ist nur wenige Geh...
Lunchpakete für Obdachlose

Lunchpakete für Obdachlose

Die Corona-Krise trifft obdach- und wohnungslose Menschen besonders hart. Viele haben Angst um ihr Leben. Zu Hause bleiben heißt die Devise, doch wohin sollen Menschen, die keine Wohnung haben, gehen? Hilfsangebote für Wohnungslose sind eingeschränkt, Ei...
Neues Online-Angebot der Evangelischen TelefonSeelsorge Frankfurt

Neues Online-Angebot der Evangelischen TelefonSeelsorge Frankfurt

Neues Online-Angebot der Evangelischen TelefonSeelsorge® Frankfurt Ab sofort sind Beratungen via Chat und E-Mail möglich In Corona-Zeiten ist die Evangelische TelefonSeelsorge gefragter denn je. Nun bietet sie per Chat und per E-Mail weitere Kanäle fü...

Ökumenischer Kirchentag

„Eine Bude wär‘ mal wieder nicht schlecht“ Ein gemeinsamer  Film von Diakonie und Caritas thematisiert fehlenden bezahlbaren Wohnraum! Diakonie und Caritas haben aus Anlass des Ökumenischen Kirchentages (ÖKT) in Frankfurt (13. bis 16. Mai 2021)...
Wohnungslosigkeit ist ein lösbares Problem

Wohnungslosigkeit ist ein lösbares Problem

Jutta Henke leitet die Gesellschaft für Innovative Sozialforschung und Sozialplanung. Im Interview spricht die Sozialforscherin über Möglichkeiten, wie Wohnungslosigkeit verhindert werden kann. Eine Wohnung ist essentiell, doch es gibt immer me...
„An diesen Punkt will ich nie wieder kommen“

„An diesen Punkt will ich nie wieder kommen“

Corinna Brecht war drei Jahre obdachlos  und lebte am Frankfurter Flughafen.  „Lilith – Wohnen für Frauen“ half ihr wieder Fuß zu fassen. Heute hat die Mittvierzigerin wieder eine Wohnung und einen Job. Wenn sie nach Hause geht, sieht sie ihn o...
„Niemals abstumpfen“

„Niemals abstumpfen“

Diakon Carsten Baumann leitet seit 2016 die Bahnhofsmission in Frankfurt am Main. Manche nennen ihn „Papa“. Drei Jahre dauerte es, bis einige der Menschen rings um den Frankfurter Hauptbahnhof begannen, ihn so zu rufen. Drinnen in der Bahnhofsmission am ...
„Hoffnung trägt“– Spendenaufruf!

„Hoffnung trägt“– Spendenaufruf!

Die Diakonie ruft zu Spenden für Obdachlose in Frankfurt und Offenbach auf, um in der Not mit Unterstützung und Hilfen an der Seite der Menschen zu sein. Auf der Straße zu leben ist hart. Ein Schlafplatz, essen, duschen – was für die meisten selbs...
Osterschmuck

Osterschmuck

           Tulpen, die nie verblühen, gibt es im Nordend. Ihre bunten Blüten und die Blätter aus biegsamem Filz bleiben immer in Form. Bei „Samt & Sonders“ sind die Tulpen aus der Näherei der ModeKreativWerkstatt gerade frisch ...
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressekontakt Dagmar Keim-Hermann, Leitung Kurt-Schumacher-Straße 31 60311 Frankfurt am Main Telefon 069 2475149-5004 Fax 069 2475149-5504 E-Mail dagmar.keim-hermann@diakonie-frankfurt-offenbach.de     Susanne Schmidt-Lüer Kurt-Schumacher-Straße 31 ...
Über uns

Über uns

In Frankfurt und Offenbach wohnen Menschen aus fast allen Nationen der Welt – sie formen eine vielfältige internationale und multikulturelle Gesellschaft mit all ihren Chancen und Herausforderungen. Sowohl in der Metropole Frankfurt mit rund 750.000 Ei...
Verein für Wohnraumhilfe e.V.

Verein für Wohnraumhilfe e.V.

Evangelischer Verein für Wohnraumhilfe in Frankfurt am Main e.V. Wohnungslosigkeit tastet die Menschenwürde an. In Frankfurt, einer Stadt mit rund 15.000 Neubürgern im Jahr, ist fehlender Wohnraum ein großes Thema. Immer mehr Mieter fürchten, aus ihre...
Weihnachtsgruß der Diakonie Frankfurt und Offenbach

Weihnachtsgruß der Diakonie Frankfurt und Offenbach

Kurz vor Weihnachten blicken wir zurück auf ein Jahr, das uns alle in besonderer Weise herausgefordert hat. Ein Jahr mit Sorgen und Ängsten, mit vielen Veränderungen und Unsicherheiten, mit existenziellen Nöten und Zweifeln. Und noch heute ist ung...

Weiterbildungsakademie mit neuem Programm

Liebe Weiterbildungsinteressierte, lebenslanges Lernen ist ein Schlagwort, das wir der Neukonzeption unserer Schulungen und Weiterbildungsangebote vorangestellt haben. Es geht um ein erweitertes Lernen, das sich an den Veränderungen unseres Lebens ...
FÜHREN UND LEITEN IM DIAKONISCHEN WERK

FÜHREN UND LEITEN IM DIAKONISCHEN WERK

„Die Ziele vor Augen, die Menschen im Blick“ (nach Holger Schlageter)
ZUSAMMEN ARBEITEN 4.0

ZUSAMMEN ARBEITEN 4.0

„Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg“ (Henry Ford)
KERNKOMPETENZ PÄDAGOGIK

KERNKOMPETENZ PÄDAGOGIK

„Die Wertschätzung von Vielfalt bedeutet, ohne Angst verschieden sein zu können“ (Th. Adorno)
KERNKOMPETENZ RELIGIONSPÄDAGOGIK

KERNKOMPETENZ RELIGIONSPÄDAGOGIK

„Jesus ruft nicht zu einer neuen Religion auf, sondern zum Leben“ (D. Bonhoeffer)  
WIRTSCHAFTLICHES UND TECHNISCHES KNOW HOW

WIRTSCHAFTLICHES UND TECHNISCHES KNOW HOW

„Das Geheimnis des Erfolgs ist anzufangen“ (Mark Twain)
GESETZLICH VERPFLICHTENDES SCHULUNGSANGEBOT

GESETZLICH VERPFLICHTENDES SCHULUNGSANGEBOT

„Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean“ (Isaac Newton)   
RUND UM KÜCHE UND LEBENSMITTEL

RUND UM KÜCHE UND LEBENSMITTEL

„Der Weg zur Gesundheit führt über die Küche, nicht über die Apotheke“ (Sebastian Kneipp)
FACHTAGE

FACHTAGE

„Sich zu bilden heißt, lernen zu wollen, wie alles geschieht“ (Epiktet)

Zeitzeuge Dieter Gärtner

Dieter Gärtner ist der älteste Bewohner der Wohngemeinschaft Bonameser Straße und einer der wenigen Zeitzeugen, der bereits in der Anfangszeit auf dem Wohnwagenstandplatz lebte. In der neu erschienen Broschüre über die Wohngemeinschaft Bonameser Stra...
Vom Frühlingsbild bis zum Glückstagebuch

Vom Frühlingsbild bis zum Glückstagebuch

Kreative Ideen und Anregungen für die Zeit daheim bietet das April-Programm von BIAzza-NordWest. Gemeinsam Kochen, Osterdekorationen basteln oder ins Kino gehen – all das fällt bei BIAzza-NordWest im Moment aus. Der Ort der Begegnung für Seniorinnen und ...

Wichtige Hinweise zum Umgang mit Corona

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen und die Infektionsketten zu durchbrechen, informiert das Diakonische Werk für Frankfurt und Offenbach Besucher*innen, Kund*innen und Klient*innen über Einschränkungen und Erreichbarkeit in den Einrichtungen. Die...
Wissenswertes zur Erziehung!

Wissenswertes zur Erziehung!

Die Diakonie für Frankfurt und Offenbach arbeitet nach folgenden Konzepten und Richtlinien: In der nachfolgenden Liste können Sie sich über die verschiedenen Modelle und Ansätze informieren.  

Anmeldebedingungen und Informationen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem erweiterten Weiterbildungsangebot und möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass Sie als Mitarbeiter*in des Diakonischen Werkes bis zu sieben Tage im Jahr für Ihre persönliche und fachliche Wei...