image

Kinder- und Familienzentrum Innenstadt offiziell eröffnet

Das Diakonische Werk für Frankfurt am Main des Evangelischen Regionalverbandes und das Haus der Volksarbeit e.V. eröffnen die Familienetage im . Grußworte sprechen unter anderem der evangelische Stadtdekan, Pfarrer Dr. Achim Knecht, sowie die Dezernentin für Bildung und Frauen der Stadt Frankfurt, Stadträtin Sarah Sorge. Das Kinderhaus der Diakonie Frankfurt betreut 63 Kinder von 3 bis 12 Jahren im Rahmen eines Offenen Konzeptes. In der Krabbelstube des Haus der Volksarbeit e.V. werden 20 Kinder unter 3 Jahren im Rahmen eines inklusiven Konzeptes betreut.