image ©Galli-Theater

Humorvolle Mama: Sandra Schauber-Leonhardt

„MamaManagement 3.0“

FamilienGesundheitsZentrum und Quartiersmanagement zeigen Theaterstück am 17. September!

In „Mama Management“ beantwortet Sandra Schauber-Leonhardt vom Frankfurter Galli-Theater die Frage, die alle Eltern umtreibt: Geht es nur uns so, oder läuft es in anderen Familien auch manchmal schräg?

Die Zweifach-Mutter zeigt  in ihrem Theaterstück  Alltagsszenen  aus ihrem  Leben mit den Kindern – ungeniert und mit gekonntem satirisch zugespitzten  Humor.

Kinder – man kriegt ja so viel zurück! Was genau und wann, gilt es allerdings abzuwarten. In der Zwischenzeit dürfen sich  Eltern bei diesem neuen Highlight der „Mama Management“- Reihe wiedererkennen, ausschütteln vor Lachen  und tiefenentspannen. Dazu laden das FamilienGesundheitsZentrum und das Quartiersmanagement Fechenheim-Nord im „Frankfurter Programm – Aktive Nachbarschaft“ in Trägerschaft des Diakonischen Werkes für Frankfurt und Offenbach herzlich ein.

Zu sehen ist das Theaterstück am Freitag, 17. September 2021 um 20Uhr in der Fabriksporthalle, Wächtersbacher Straße 80, in Frankfurt-Fechenheim. Der Eintritt ist frei. Eine Reservierung ist erbeten.

Kartenreservierungen  nimmt  Quartiersmanagerin Nora David unter der Telefonnummer: 0171 – 53 14 232 entgegen. Es gelten die aktuellen Regeln zum Schutz vor Corona, geimpft, genesen oder getestet mit aktuellem Nachweis.

Weitere Informationen zum Quartiersmanangement Fechenheim finden Sie hier.