image

15.000,- € für Weser5

Einen Scheck in Höhe von 15.000 Euro für die WESER5 Straßensozialarbeit überbringen Babo Graf von Harrach und Sylvius Hohlt von der Johanniter-Cronstetten-Altenhilfe e.V. (JCA). Die WESER5 Straßensozialarbeit wendet sich an wohnungslose Frauen und Männer, die resigniert haben und von sich aus keine Hilfe in Anspruch nehmen. Unter anderem leben sie in Abbruchhäusern, auf öffentlichen Plätzen oder im Stadtwald.