Helden suchen Helden!

Der neue Diakonie-Film zeigt, warum es sich lohnt in den Kitas der Diakonie zu arbeiten!

Erzieher*innen geben im Video interessante Einblicke in ihren Berufsweg. Sie berichten, wie sie von der Diakonie Frankfurt und Offenbach unterstützt werden und was die Arbeit in den Diakonie-Kitas ausmacht. Denn: In den Tageseinrichtungen für Kinder der Diakonie sind nicht nur die Kleinen die Helden.

Weil qualifizierte Betreuung nur mit einem starken Team möglich ist, bietet die Diakonie vielfältige Fortbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Werde Teil dieses Teams und erkundige Dich über die vielfältigen Möglichkeiten – vom Berufspraktikum bis zur Kita-Leitung.

Diakonie Frankfurt und Offenbach: ein attraktiver Arbeitgeber

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in Voll- und Teilzeit
  • Bruttoeinstiegsgehalt für päd. Fachkräfte [gemäß §25b Abs. 1 HKJGB] 3.279,50 € (in Vollzeit, gemäß geltender KDO/Anlage 2 Entgelttabelle gültig ab 01.01.2020, Entgeltgruppe 7 Stufe 1 inkl. 50% Tätigkeitszulage)
  • Jährliche Sonderzahlung im November
  •  30 Tage Urlaub
  • Zusätzlicher freier Tag nach Weihnachten gemäß Dienstvereinbarung
  • Im Rahmen eines Familienbudgets Arbeitsbefreiungen und finanzielle Unterstützungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge über die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • Mitgliedschaft in einer Hilfskasse mit zusätzlichen Leistungen zur gesetzlichen Krankenkasse
  • Förderung der gesunden Ernährung am Arbeitsplatz durch kostenfreie Bereitstellung von Obst und Wasser für Mitarbeitende
  • Persönliche Weiterentwicklung und Karriere
  • fachliche Unterstützung durch qualifizierten Austausch
  • Positive Feedbackkultur und Fehlerkultur

Mehr Informationen erhalten Sie bei:

Kim Wiesner, Leitung Personalgewinnung
2475149-2023
0172 548 6825
kim.wiesner@diakonie-frankfurt-offenbach.de

Zu den Stellenanzeigen