image © © iStock_Kali9
​Die evangelische Kirchengemeinde Frieden und Versöhnung Frankfurt sucht

zwei Erzieher (m/w/d)

(Kinder 3-6)
für die Kita Versöhnung
ab
sofort
39 Std. / Woche
befristet bis 31. Jul. 2020
Frankfurt-Gallus

Wer wir sind

Die Kindertagestätte Versöhnung der Kirchengemeinde Frieden und Versöhnung liegt im westlichen Gallus in der Friedrich-Ebert-Siedlung und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Das Gallus ist ein sich rasant entwickelnder Stadtteil Frankfurts. Unsere Kirchengemeinde ist dabei ein lebendiger Bestandteil dieser Entwicklung. Offenheit, Vielfalt und Herzlichkeit im Umgang sind unsere Stärken.

Wir arbeiten nach ISO 9001 mit dem Ziel der Zertifizierung mit 63 Kindern. Im Oktober 2019 wird ein kompletter Neubau der Kita beginnen. Nach dessen Fertigstellung wird die Kita auf eine 4-gruppige Einrichtung erweitert. Unsere Öffnungszeiten sind von 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Wir suchen Persönlichkeiten, die ihr professionelles Engagement mit Herz und Verstand den pädagogischen Aufgaben und Herausforderungen widmen sowie einen ganzheitlichen Blick auf Kinder und ihre Familien besitzen und die offene und partizipative Pädagogik in der Einrichtung liebt und umsetzen.

Die Stellen sind zunächst befristet bis zum 31.07.2020. Es besteht die Option auf Entfristung.

Was wir bieten

  • eine interessante und abwechslungsreiche Vollzeitarbeitsstelle, die vorerst befristet ausgeschrieben ist. Eine Umwandlung in einen unbefristeten Arbeitsvertrag ist in Aussicht zu stellen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Vollzeitstellen von der Arbeitszeit her zu teilen (Teilzeitstellen)
  • die Chance, selbstständig die Arbeit der Kita mitzugestalten
  • fachliche Unterstützung durch qualifizierten Austausch und Supervision
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach kirchlichem Tarif – Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO)
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • Arbeitsbefreiungen und finanzielle Unterstützungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Rahmen des Familienbudgets.

Ihre Aufgaben

Als kompetente und engagierte Fachkräfte arbeiten Sie in einem Team gemeinsam für das Wohl der Kinder. Mit den Eltern kooperieren Sie im Sinne einer Erziehungspartnerschaft. Basis Ihrer Arbeit ist der Hessische Bildungs-und Erziehungsplan, begleitet vom Early-Excellence-Ansatz.

Die Kinder der Kita wünschen sich laut einer Befragung besonders die Begleitung bei folgenden Aktivitäten: spielen, Lieder singen, gemeinsam zum Mittagessen gehen, schreiben, malen und kochen, Ausflüge unternehmen, Fußball spielen, Geburtstag feiern.

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Fachausbildung oder Vergleichbares
  • Freude und Begeisterung an der Entwicklungsbegleitung und -dokumentation von Kindern und deren Familien
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Team
  • Bereitschaft zur Gestaltung des Qualitätsmanagements und Weiterentwicklung des Konzepts
  • Kenntnisse/Erfahrungen im Bereich offene Arbeit, Partizipation und Early Excellence-Ansatz
  • Kenntnisse des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplanes sind wünschenswert.

Bitte beachten

Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard.