image © iStock_Kali9

Die Evangelische Kirchengemeinde Unterliederbach

sucht ab 1. April 2020 

einen Erzieher (m/w/d)

für ihre Kita Wartburg

(39 Wochenstunden – unbefristet)

ab
1. April 2020
39 Std./Woche
unbefristet
Frankfurt-Unterliederbach

Wer wir sind

Die Kindertagesstätte Wartburg befindet sich im Westen Frankfurts im Stadtteil Unterliederbach. Die Einrichtung ist personell mit einem bunten Team, auch im Hinblick auf Alter und Geschlecht, ausgestattet und offen für neue Begegnungen. In unserem Haus leben wir mit unterschiedlichen Kulturen und Glaubensrichtungen in Toleranz und Gemeinschaft. Eine engagierte Elternschaft steht an unserer Seite. Der persönliche Erfahrungsschatz unserer Mitarbeiter*innen bereichert unsere Kita und kommt jedem Kind zugute. Unser offenes, altersübergreifendes pädagogisches Konzept leben wir mit 124 Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren intensiv und bewusst mit großer Kontinuität. Ein Frühstücksbufett, Frischkost-Mittagessen und Nachmittagsimbiss, ein vielfältiges Raumangebot mit unterschiedlichen Bildungsräumen und guter Ausstattung sowie ein 180 qm großer Bewegungssaal gehören zu den Besonderheiten.

Was wir bieten

  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit, Teilzeit ist möglich
  • Vergütung nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO)
  • zusätzliche Altersversorgung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • Arbeitsbefreiungen und finanzielle Unterstützungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Rahmen des Familienbudgets.

Ihr Profil

  • Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), bzw. anerkannte pädagogische Fachkraft (m/w/d)
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Kreativität
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft einer wertschätzenden und konstruktiven Zusammenarbeit mit dem Träger, dem Team, den Kindern und Eltern
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK).

Bitte beachten

Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.