© iStock_Kali9
Die Evangelisch-lutherische Dreikönigsgemeinde Frankfurt sucht

einen Erzieher (m/w/d) oder einen Berufspraktikanten (m/w/d)

(Kinder 3-6)
für ihre Südkita
ab sofort
39 Std. / Woche
unbefristet
Frankfurt- Sachsenhausen

Wer wir sind

Die Südkita liegt verkehrsgünstig, aber ruhig, in unmittelbarer Nähe zum Frankfurter Südbahnhof. Es warten auf Sie 62 Kinder aus über 20 Herkunftsländern. Wir arbeiten nach einem teiloffenen Konzept. Die Einrichtung ist seit Oktober 2009 zertifiziert und arbeitet engagiert im Rahmen des Qualitätsmanagement-Systems. 

Was wir bieten

  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit, Teilzeit (20-24 Stunden) ist möglich
  • Vergütung nach kirchlichem Tarif - Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO)
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • zusätzliche Leistungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • ein offenes und dynamisches Team, das gut und gerne zusammenarbeitet
  • ein vielfältiges Raumangebot sowie ein weitläufiges Außengelände

Ihre Aufgaben

Wir wünschen uns eine Fachkraft, die flexibel sowohl vormittags als auch nachmittags einsetzbar ist. Elternarbeit sehen wir als wichtigen und wertvollen Bestandteil der Arbeit an.

Ihr Profil

Die kulturelle Vielfalt in unserer Kita erleben Sie als Bereicherung. Freude an religionspädagogischer Arbeit und kreative Fähigkeiten sind wünschenswert. Eine positive Einstellung zur Kirche setzen wir voraus. Wir freuen uns auf eine Persönlichkeit, die mit Herz, Kopf und Verstand mit dem Leben verbunden ist und Freude an interkultureller Arbeit hat.

Bitte beachten

Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard.