Die Evangelische Martinusgemeinde Frankfurt-Schwanheim sucht

einen Erzieher (m/w/d) und einen Heilpädagogen/Sozialpädagogen (m/w/d)

(Kinder 3-12)
für ihre Integrative Kindertagesstätte im Kindergarten- und Hortbereich
ab sofort
30 Std. / Woche
unbefristet
Frankfurt - Schwanheim

Wer wir sind

"Betreuung - Bildung - Erziehung“, lautet der Auftrag der Integrativen Kindertagesstätte der Martinusgemeinde Frankfurt-Schwanheim. Die Einrichtung bietet 45 Kindergartenplätze, davon 15 Integrationsplätze, sowie 30 Hortplätze, von denen 10 Integrationsplätze sind.

Was wir bieten

  • ein integratives, sehr interessantes und abwechslungsreiches Arbeiten, das über die üblichen Erzieheraufgaben hinausgeht.
  • einen erhöhten Personalschlüssel pro Gruppe (3-4 Fachkräfte pro Gruppe).
  • reduzierte Gruppen (15 Kinder pro Gruppe).
  • helle Räumlichkeiten.
  • Frischkost.
  • regelmäßige Supervision und externe Fort- und Weiterbildungen.
  • eine gute Team- und Elternarbeit.
  • eine enge Kooperation mit Sozialrathäusern, Jugendämtern, Schulen, etc.
  • eine gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde.
  • eine Vergütung nach kirchlichem Tarif - Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO)

Ihr Profil

  • Teamfähigkeit
  • selbstständiges Durchführen von Elterngesprächen sowie Beziehungsgestaltung der Elternarbeit
  • Mitgestaltung unseres QM-Systems und der Konzeption
  • pädagogische Vermittlung der Bildungsschwerpunkte des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans
  • Kooperation mit den zuständigen Schulen, Jugendämtern und Sozialrathäusern
  • Teilnahme an Supervision und Fortbildungen
  • selbständiges Führen von Förderplänen, Akten und Beobachtungen
  • integratives Arbeiten, Förderung der Kinder nach ihren Möglichkeiten
  • Mitgliedschaft in einer Kirche des ACK

Bitte beachten

Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard.